Gedicht Interpretation, wird erst beschrieben und direkt danach interpretiert oder kommt die Beschreibung ganz weg?

4 Antworten

beschreibung = inhaltsangabe. kurz und knapp. dann nimmst du am besten eins nach dem anderen die verschiedenen stilmittel unter die lupe die du findest und schreibst zu jedem was der autor damit bezwecken wollte. am ende kannst du dann die interpretation noch einmal schlüssig auf den punkt bringend zusammenfassen.

Hallo :)
Als erstes kommt die Einleitung , dann kommt eine kurze Zusammenfassung, des Gedichts , teile es am besten dazu in sinnabschnitte ein und beschreibe den jeweiligen dann in einem Satz, dann kommt die eigentliche Interpretation, mit allem was dazu gehört und letztendlich dann eine Zusammenfassung der Ergebnisse (Schluss) ! :)
Kannst aber für Details auch noch ein bisschen rumgooglen, sollte sehr ausführlich erklärt sein, habe gerade mal nachgeschaut :)
Lg 🍀

Erst interpretationshypothese ; inhaltsangabe ; dann metrum rausfinden und schreiben in wie vielen strophen und Versen das gedicht aufgebaut ist und so was (weiß nicht wie der oberbegriff heißt ) ; dann analyse und Schluss 

Kann mir jemand das Gedicht ,,Anacreon" von Friedrich Hagedorn interpretieren?

Ich brauche eine gute Interpretation zu dem Gedicht,es kann jemand seine eigene Interpretation aufschreiben bzw.eine Interpretation verlinken.Hauptsache ist,dass die Interpretation richtig ist.

...zur Frage

Friedrich Hebbel Balande

Ich suche für den Deutschunterricht ein Gedicht von Friedrich Hebbel. Ich muss ein längeres Gedicht vor der Klasse interpretieren. Am liebsten wäre mir eine Balade, am besten wäre es, wenn diese Balade von einer modernen Band interpretiert worden wäre? versteh ihr was ich meine?

Ansonsten, wäre eine website sehr hilfreich, wo ich eine sammlung aller Hebel-Gedichte finde. Kennt jemand sowas?

...zur Frage

Das Lyrische Ich in einer Interpretation?

Hallo liebe Community,

da es sicher einige Deutsch-Kenner - was man heute leider nur noch so selten sieht - unter uns gibt, stelle ich euch die Frage. Bin seit einigen Minuten am Rätseln.. Wie beschreibt man in einer Interpretation das Lyrische ich bereits in der Einleitung?

Bsp: " In diesem Gedicht von [...] geht es um (ein lyrisches Ich??), welches.. "

So in etwa? Ich weiß es nicht. Wäre nett, wenn ihr mir eben weiterhelfen könntet ;)

LG Laura

...zur Frage

Wolke 7 Interpretieren

Hey, wir haben (9.Klasse) eine Deutscharbeit über Interpretation und Lyrik geschrieben. Das "Gedicht" war in dem Fall Wolke 7 von Max Herre und Phillipp Poisel. Naja, ich habe eine 4 bekommen. Jetzt zu meiner Frage: Wie würdet ihr das "Gedicht" denn interpretieren? Meiner Meinung nach ist das "Gedicht" ein bisschen zu schwer, bzw meiner Meinung nach unlogisch und man kann es ohne Hintergrundwissen nicht richtig interpretieren.

...zur Frage

Meinungen zum diesem Gedicht?

Hass und Liebe

Ich liebe und hasse dich zugleich. Deine Art gleicht die des Engels und des Teufels zugleich. Momente der Liebe, doch auch Momente des Hasses.

Ich liebe deinen Körper, dein Gesicht, ich liebe alles an dir, was man lieben kann! Doch hasse ich auch die Kleinigkeiten, die mich zur Verzweiflung treiben. Eine Diskussion, nicht möglich!

Aus Verzweiflung schreibe ich diese Zeilen, aber gehst du auf mich ein? Nein, dafür werde ich verspottet. Verspottet, für Hilferufe...

Wann brachte ich dich zum Lachen? Tage her! Wann lachtest du über mich? Jetzt gleich!

Doch zwischen Qualen, ist die Liebe, sie ist größer als die Qualen, doch diese Qualen sind groß genug. Groß genug, um mich zu töten.

Für Lösungen, werde ich verhöhnt. Wann hast du mich zuletzt verwöhnt? Hörst du nicht den Schrei, wie er tönt?

Doch werd' ich dies Blatt dir nicht zeigen, ich werd' doch lieber drüber schweigen.

Doch ich hoff' wir zwei werden zu Eins. So war es doch immer, du warst Meins.

Ich empfinde Hass und Liebe!

...zur Frage

deutsch abitur Bayern 2015 Gedicht

Ich wollte einfach mal fragen was ihr alle so zur Gedichtsinterpretation von "stapfen" geschrieben habt vorallem welcher Epoche es zugeordnet wird und wie ihr interpretiert habt. Und auch mit welchem Werk in Teilaufgabe b verglichen? Denn da man im Internet gar nichts dazu findet bin ich ziemlich verunsichert was meine interpretation angeht .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?