Gedanken zu Frauen/Mädchen?

12 Antworten

Warum macht Liebe, Sex etc denn Spass? Ich glaube, dass Gott uns damit ein Geschenk gemacht hat. Jedoch sollte man es mit Respekt benutzen..also nicht irgendwie total übertreiben,

ich glaube dem muss ich jetzt nichts hinzufügen :D Natürlich darfst du dir das vorstellen. wie schon erwähnt.. du schadest damit niemandem! Das ist alles total normal.. ehrlich gesagt, wäre sogar seltsam, wenn dich das Thema überhaupt nicht interessieren würde.. du setzt dich mit dir, deinen Bedürfnissen, Empindungen und auch deiner Fantasie auseinander.. das ist doch eigentlich gut.

Es gibt ohnehin schon genug schlimmes auf dieser Welt.. geniesse das, was wenigstens schön ist.. das Leben ist zu kurz um in diesem "WAs wäre wenn Modus" zu leben.

Mk3,28-29
28 Wahrlich, ich sage euch: Alle Sünden werden den Menschenkindern vergeben, auch die Lästerungen, wie viel sie auch lästern mögen;
29 wer aber den Heiligen Geist lästert, der hat keine Vergebung in Ewigkeit, sondern ist ewiger Sünde schuldig.

Nee, keine Sünde. Sich vorstellen ist ja noch keine Tat. In den Paulusbriefen heißt es nur, dass es keine verheiratete Frau sein darf :)

Ansonsten haben wir in Reli gelernt: Gott ist Liebe.

Lügen als Christ?

Hallo,

eines der zehn Gebote lautet: Man soll nicht lügen!

Aber was wenn man lügt um Witze mit Familienmitglieder zu machen. Darf man das oder ist das auch eine echte Sünde?

LG

...zur Frage

Wichtige Fragen an Christen (Brauche Rat!)?

Hallo,

wir manche Wissen habe ich öfters Probleme mit meinen Glauben. Ich habe nun einige Fragen, aber die erste Frage ist wohl die wichtigste!

  1. Ich habe oft schon mal gelesen, das Selbstbefriedigung Sünde ist. Jesus Christus hat auch gesagt, das Unzucht, Hurerei, etc. schlecht sind. Darunter fällt auch SB (=Selbstbefriedigung)?

Wieso aber hat der Mensch nach einer Zeit ohne Samenerguss, dann von alleine einen Samenerguss? Ich verstehe das nicht? Wieso sagt Jesus Christus, dass SB eine Sünde ist, aber Gott uns nach einiger Zeit selber einen Orgasmus "schenkt"!? Haben vielleicht gläubige Christen eine Antwort darauf?

Ich möchte immer bei Gott bleiben und auch an Jesus Christus glauben, das er unser Retter ist. Nur bringt es mich sehr zu wanken. Ich habe Gott gebittet, ob nun SB Sünde ist oder nicht und ich habe dann immer Internetseiten und ähnliches getroffen wo SB als Sünde angesehen wird.

Auch habe ich gelesen, das Gott nur Sex zur Fortpflanzung will, was ich auch nicht verstehe.

Wenn ich verheiratet bin und Sexuelle Lust habe muss ich jedesmal ein Kind zeugen??

Sagt das nicht aus, das Gott mir eine Antwort gegeben hat. Und in der Bibel steht ja auch das Sexuelle Gelüste etc. Sünde sind. Und wenn ich nun längere Zeit nicht SB mache, habe ich ja fast immer sexuelle Gedanken, vor allem wenn ich Mädchen ansehe. Da werde ich doch für Gott unbrauchbar, oder nicht?

Ich habe auch noch folgende andere Fragen:

Ich würde gerne wissen wollen (von Dir und/oder der Bibel):

  1. Wann beginnt Sex?

  2. Wenn ich jetzt (nicht-verheiratet) andere Mädchen anschaue, die etwas "Freifleischig" herumlaufen, ist das gleich Ehebruch, obwohl ich noch garnicht Verheiratet bin?

  3. Darf ich jetzt Selbstbefriedigung machen, wenn ich dabei nur an meiner Freundin denke, weil wir lieben uns ja...??

  4. Wenn du weißt, du wirst in Versuchung kommen, mit ein Mädchen zu schlafen, weil du zur Party gehst (angenommen, du hast versprochen, dass du zur Party kommst), würdest du dann nicht SB machen, damit du auf der Party nicht so heiß bist weil du schon 'ne zeitlang enthaltsam warst?

  5. Ist Selbstbefriedigung auch noch ein Problem nach oder bzw in der ehe? Wenn ja wieso?

  6. Wenn ich mich jetzt in meinen Kopf ein Mädel nackt vorstelle, ist das Sünde? inwiefern?

  7. Ich weis nicht in wie weit du informiert bist im Thema Körperorgane, aber....wenn man ne zeitlang keine SB macht bzw praktiziert, dann passiert (bei jungen Menschen) sowas, das diese "Erektion" von selbst während dem Schlafen passiert, ohne das man was dazu beigetragen hat:)...wie siehst du das dann, ist dass auch Sünde wenn das "von selbst passiert"?

  8. Denkst Du, dass die SB eine Sünde ist, oder das die Gedanken Sünde sind, die man während einer SB hat?

Ich habe jetzt nun viele Fragen und vielleicht kann mir ein gläubiger Christ weiterhelfen! 

Bitte um ehrliche Antworten.

P.S: AN ALLE MÄNNER! LASST EUCH WEGEN MEINER FRAGE NICHT EINSCHÜCHTERN ODER VOM GLAUBEN ABHALTEN. JESUS IST DER EINZIG RICHTIGE WEG. :)

...zur Frage

Warum müssen sich Frauen dem Mann unterordnen?

In der Bibel steht Frauen müssen sich dem Mann unterordnen aber warum ist das so und was darf eine Frau und was nicht?

...zur Frage

Leben wir in der Endzeit? Wird Gott bald eingreifen?

Guten Abend!

Ich hab heute von einem Kollegen erfahren, dass wir in der Endzeit leben und Gott bald eingreift. ( Er ist Christ) Nun ich kann das aber nicht glauben. Ich kann mir auch nicht vorstellen, wie so eine Endzeit oder ein Eingreifen aussehen soll. Sollte ich das lieber vergessen oder mir ernsthafte Gedanken darum machen? Nur hindern mich die Gedanken schon die ganze Zeit! Selbst auf der Arbeit, werd ich den Gedanken nicht los, dass gleich Gott eingreift. Sollte man jeden Moment bereit sein, oder ist das alles Unfug? War dann alles umsonst? Was wird dann passieren?

...zur Frage

Was soll ich tun wenn ich Gedanken habe mich mit dem Teufel zu verbünden?

Hallo,

ich habe Gedanken das ich mich mit den teufel verbünden soll oder so ähnlich.

ich muss mir auch ganze zeit denken das der teufel ja eh nichts schlimmes macht. Und mich solange ich lebe in Ruhe lässt.

Das stimmt doch nicht, oder? Der teufel will mich hier auf Erden und dann in Ewigkeit quälen und von Gott trennen, oder?

P.S.: Ich bin christ und glaube daran.

Lg

...zur Frage

unverzeihbare Sünde (Christentum)?

Hallo,

habe böse Gedanken zu Gott und Jesus die die unverzeihbare Sünde ist. Ich habe aber immer verneint und wollte das nicht denken, weil ich bei Gott bleiben will.

Aber jetzt habe ich so ein Gefühl das ich nun die unverzeihbare Sünde begangen habe. Ich denke das ich nicht zu Gott will und so aber ich will mein Leben mit Jesus und mit Gott zurück! Ich denke mir auch das ich nicht mehr an Gott glaube aber ich will an ihn glauben.

Warum habe ich so zweifelnde Gedanken und Gefühle?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?