Gedanken ans Fremdgehen mit dem Kumpel meines Freundes - Warum habe ich solche Gedanken?

3 Antworten

Das ist ganz normal. Ich hatte das auch, habe aber schlussendlich raus gefunden, dass bloß ein bisschen Schwung in unserer Beziehung gefehlt hat. Versuch es mal.;)

LG Tardisfreak01

Solche Gedanken sind normal, so sind wir Menschen einfach gebaut und programmiert. Da beißt die Maus keinen Faden ab.

Jetzt liegt es eben an dir, wie du mit diesen Gedanken und Gefühlen umgehst. Aus Erfahrung kann ich dir sagen, dass die auch wieder vergehen. Das passiert in jeder Beziehung mal. Wenn du dem Gefühl nachgibst und meinetwegen den anderen Kumpel hast, dann wirst du dir den selben Gedanken in 3 Monaten wieder stellen. "Passt der süße Typ da drüben nicht viel besser?"

Du kannst diese Gefühle haben, du brauchst dich dafür nicht zu schämen oder zu grämen. Wie du damit umgehst ist die Sache. Wie gesagt, in ein paar Wochen sind sie verschwunden und du wirst dich fragen, was du an dem Kumpel gefunden hast.

Hallo,

falls das jetzt ernsthaft deine Gedanken sind, wäre mein Tipp für dich mit deinem momentanen Freund schluss zu machen, wenn dir sowas im Kopf vorgeht, dann liebst du deinen momentanen Freund nicht zu 1000%. Wenn du Ihn richtig lieben würdest hättest du keine Augen für einen anderen Jungen mehr...

Überleg dir das ganze nochmal genau und versetz dich mal in die Lage deines Freundes, wenn er das gleiche von einem anderem Mädchen denken würde..

Lg

Ich weiss, dass ich niemals wollen würde, dass er solche Gedanken bei einem anderen Mädchen hätte, ganz klar.

Aber ich möchte nicht mit ihm Schluss machen, weil ich wirklich Gefühle für ihn habe...

0

Ich denke nicht, KeineAhnung, daß Liebe durchgängig die Sehkraft außer Kraft setzt.
Deine Aussage halte ich für romantisierend und lebensfremd.

Entscheidend ist, daß es beim Sehen bleibt.

1
@earnest

Die meisten Menschen sind "Augen-Tiere".
Das ist nichts Schlimmes, sondern völlig normal.

1

Was möchtest Du wissen?