Gedanken an anderen Mann vergessen?

3 Antworten

Jetzt stelle ich mir die Frage, ob das fair gegenüber meinem jetzigen
Freund ist, wenn ich noch immer Gefühle für einen anderen Mann habe.

Ich denke, dass du an einer Illusion fest hältst. Du hast diesen Mann seit 2 Jahren nicht mehr gesehen, offenbar auch nie näheren Kontakt zu ihm gehabt und baust dir ein Gerüst aus Spekulationen und Sehnsucht einen Fremden gegenüber zusammen. Dein Freund ist real, der ist da und lebt sein Leben mit dir. Ob es sich rentiert eine Partnerschaft in den Sand zu setzen für jemand Unbekannten kannst du nur selbst entscheiden. Von einem Ast zum nächsten zu hoppsen ohne sich mal festzulegen, finde ich nicht gut und kann zur Folge haben, dass du unterm Strich beide Männer los bist.

Danke für die Antwort!! 

Für einen fremden, unbekannten Menschen empfinde ich aber keine Gefühle. Er war mir damals nicht fremd. Wir waren damals zusammen in einer Klasse und haben auch Zeit miteinander verbracht. Aber du hast recht, ich habe diesen Menschen seit 2 Jahren nicht mehr gesehen. Menschen ändern sich. Das habe ich auch, sonst würde ich die paar Zeilen nicht schreiben. Ebenso sollten sich aber auch Gefühle ändern. Nur sind die meinen hier eben immer noch da. Das kann einfach nicht im Einklang mit meiner jetzigen Beziehung stehen, selbst wenn es nur Gefühle für eine Illusion sein sollten. Ich denke, ich sollte das herausfinden, was 2 Jahre bei einem anderen Menschen für einen Unterschied ausmachen. 

Ich danke dir trotzdem noch einmal sehr für deine Antwort!

 

0
@Januar016

Mit jemandem in der Klasse sitzen heißt nicht jemanden persönlich, privat zu kennen, was ihn als Mensch auszeichnet, was er für Hobbies hat, man diese Hobbies auch zusammen auslebt. Wenn ich an meine Schulzeit zurück denke, waren die Schüler in der Klasse auch anders als privat, das kann man kaum vergleichen. Zudem machen 2 Jahre in der Entwicklung viel aus. Vielleicht hat er eine Freundin oder eben an dir kein Interesse mehr. Hättest du automatisch partnerschaftliches Interesse an jemanden den du mal vor 2 Jahren auf ein Eis eingeladen hast? Wenn er an dir Interesse hätte warum hat er sich nie bei dir gemeldet? Dich bei FB angeschrieben? Warum musst du das ausgerechnet jetzt machen wo du seit ein paar Wochen in einer funktionierenden Partnerschaft bist? Warum nicht in den 2 Jahren vorher? Wenn du es heraus finden möchtest, tu es, es wird bestimmt eine Klärung geben, so oder so.

0

ich denke wenn du diesen anderen mann kontaktierst bzw. es deinem freund sagst rikiert du ernsthaft eure beziehung zu zertören.

Andererseits, wenn dein herz dich zu diesem mann hinzieht, dann solltest du dem ruf folgen.

es könnte ja auch gut ausgehen: du kontaktierst den mann, ihr trefft euch mal zum reden, du hast absolut keine gefühle u kannst mit der ganzen sacche endlich abschließen... aber es könnte auch schief gehen

Vielen Dank für die Anregung!!

Ich habe mich noch gefragt, ob es moralisch verwerflich ist, den anderen Mann zu kontaktieren OHNE meinem Freund das zu sagen.? Sage ich es ihm nicht, habe ich ein schlechtes Gewissen und ich finde es ihm gegenüber nicht fair. Sage ich es ihm aber, zerstöre ich alles, was wir jetzt haben. Auch in dem Fall, dass ich endlich mit dem anderen Mann abschließen könnte. Mache ich weiter wie bisher und ignoriere meine Gefühle für den anderen Mann, tue ich mir weh. Fühlt sich alles nicht gut an. =/

0

Gedanken sind frei.

Sobald du aber anfängst deine taten umsusetzen bzw. Umsetzen zu wollen,  lieber gleich trennen. Das ist dann keine liebe

Vielen Dank für die Antwort!!

Ich tue mir da recht schwer, NICHT von Liebe zu sprechen. Ich bin glücklich mit meinem Freund, ich habe ihn sehr sehr gerne. Warum sollte es keine Liebe sein? Neben Gedanken sind auch Menschen frei. Wir führen keine Zweckbeziehung sondern machen das aus freien Stücken. Aus Liebe.

Das einzige was stört, sind diese Gedanken / Gefühle für den anderen Mann. 

0
@Januar016

Warum sollte es keine Liebe sein?

Weil Du schon vor Deiner Beziehung Gefühle für einen anderen Mann gehegt hast und jetzt, während der Beziehung, darüber nachdenkst, Kontakt zu diesem anderen Mann aufzunehmen,mit dem Hintergrund, in Erfahrung zu bringen, ob da noch was zwischen euch ist, er etwas für Dich empfindet, und Du dann mehr daraus machen wollen würdest.

0

Affäre eingehen oder nicht?

In meiner Partnerschaft bin ich sexuell gesehen, seit einer sehr langen Zeit, unzufrieden. Mein Partner und ich haben unregelmäßig mittelmäßigen Sex. Das Thema kann mein Freund schon nicht mehr hören, wenn ich darüber reden möchte. Nun habe ich einen anderen Mann kennen gelernt, der mit mir sexuell eine unverbindliche Affäre anfangen will. Nur Sex, sonst nichts. Dadurch, dass ich in meiner Partnerschaft in dem Punkt unzufrieden bin, hört sich das für mich sehr verlockend an. Ich bin aber nicht die Type die Fremdgeht. Ich habe auch schon mal meinem Freund vorgeschlagen, eine Offene Beziehung zu führen, dann ist es ja keine Fremdgehen. Er war dagegen. Ich bin etwas Ratlos, weil ich meine Beziehung nicht aufgeben will, aber auch mehr guten Sex haben möchte. Was tut man denn da, außer zu überlegen, was einem Wichtiger ist? Mein Freund sagt immer, das viele Paare kaum Sex in der Beziehung haben, was ich nicht glauben kann. Was ist so der Durchschnitt an Sex bei Paaren? Wer von euch kann mir dazu ein paar Antworten geben?

...zur Frage

Ist euch eure/euer Frau/Mann wichtiger, oder eure/euer beste Freundin/bester Freund?

Ich wollte mal fragen was euch wichtiger ist! Partnerschaft? Oder Freundschaft? Also für mich ist beides gleich wichtig!

...zur Frage

erste Liebe, wann endet es?

Hallo zusammen

Ich habe eine bescheuerte Frage.... Aber irgendwie lässt es mich nicht los. Es ist weniger eine Frage auf die es explizit eine Antwort gibt. Ich bin eher an euren Meinungen/Gedanken interessiert.

Ich habe seit 2 Jahren einen Freund und bin eigentlich glücklich mit ihm. Ich bin auch der festen Überzeugung dass er mich wirklich liebt (wir kommen aus der CH er ist für mich, aus einem französisch sprachigen Kanton, mit schlechten Deutschkenntnissen, in einen deutschsprachigen Kanton gezogen)

Aber es gibt da noch einen anderen Mann in meinem Leben. Er war vor 10 Jahren meine erste grosse Liebe. Wir waren damals einfach noch zu jung...

Wir haben einen ähnlichen Freundeskreis, sind damals auch im guten auseinander. Ich denke nicht oft an ihn, aber jedesmal wenn ich ihn sehe flasht es mich. ich fühle mich wie ein verliebter Teenager.... Brauche mehrere Tage bis ich mich erholt habe. und habe dann natürlich ein unglaublich schlechtes Gewissen meinem Freund gegenüber. Obwohl ich ihn niemals betrügen würde....

Aber ich kann es nicht ausschalten, und meiner Jugendliebe, wenn ich seine Bemerkungen richtig deute (und er ist auch schon einige Jahre in einer Beziehung), geht es ähnlich....

es ist grauenhaft.... und schön.. aber vorallem grauenhaft...

lasst mich an euren Gedanken zu meiner Geschichte teilhaben.

Danke Sepia

...zur Frage

Freundin hat zu guten Kontakt mit einem Ex-Freund. Ist das eigentlich nicht schon an der Grenze zu Fremdgehen?

Hallo,

ich bin mit meiner Freundin (39) schon über 12 Monate zusammen. Alles läuft prima. Offen, herzlich und liebevoll.

Jedoch gibt es graue Wolken am Himmel. Es geht um den Kontakt zu einem Ex-Freund von ihr. In meinen Augen ist dieser zu innig als das er rein freundschaftlich abgestempelt werden kann.

Als wir über diesen Mann offen redeten sagte sie mir folgendes.

Sie waren 4 Monate zusammen. Jedoch merkten sie das es irgendwie nicht passte ( außer sexuell, da war alles super ). Also trennte man sich einvernehmlich und beendete die Beziehung. Man blieb in Kontakt und blieb Freund.

Die Beziehung war ein Ex Ex. Heisst sie hatte nach ihm nochmals eine kurze Beziehung die aber nix war ( der Mann wollte nur Sex, sonst nix ) und nach dieser schlechten Phase lernte sie mich kennen und lieben.

Jedenfalls schreibt sie sehr viel mit dem Ex. Sie schickt ihm auch Bilder von sich ( ohne mich drauf ) und schreibt was sie so macht und tut. Er weiss aber das sie aktuell in einer Beziehung mit mir ist und auch glücklich.

Ich hingegen finde den Kontakt zu innig. Es scheint als wäre das immer noch mehr als Freundschaft vorhanden. Wieso sonst gibt man soviel von sich Preis. Normal schreibt man so intensiv nur mit seinem eigenen Freund und nicht mit einem "normalen" Freund.

Für mich fühlt sich das Ganze im Moment eher nach Fremdgehen an, als nach Freundschaft.

Was denkt ihr ? Übertreibe ich, oder würdet ihr genauso denken ?

Wie intensiv sollte eine normale Freundschaft sein ???

Gruss

...zur Frage

Glücklich vergeben - trotzdem diese Gedanken!

Vorweg: Beleidigungen, unnötige Tipps oder/und moralische Vorwürfe, nein Danke!

Hey, ich bin seit längerer Zeit mit meinem Schatz zusammen. Ich finde ihn sexuell wahnsinnig anziehend der Sex ist toll und ich wusste von Anfang an, dass ER der Mann meines Lebens ist. Ich liebe jedes Wort und jede Handlung von ihm sowie jede Kleinigkeit an ihm heiß und innig. Er ist mein Traummann und mein Ein aber leider nicht mein Alles...

Er hat einen Bruder, einen Zwillingsbruder, die beiden verstehen sich ganz klischeehaft sehr gut. So dieser Bruder ist seit einiger Zeit Single. Gestern waren ich, mein Schatz und er feiern und ich hatte auf einmal dieses Bedürfnis mit seinem Bruder zu tanzen... Es war total merkwürdig, weil ich gemerkt hab, dass er auch ständig versucht hat mit mir zu tanzen. Zusatzinfo mein Freund ist eifersüchtig, was mich nicht stört, im Gegenteil, aber ich will nichts provozieren und deshalb lasse ich das ganz... Auch das tanzen, vor allem, weil ich körpernah Latein tanze.

Seit gestern stelle ich mir ständig diese Szenarien vor, wie es wäre, wenn ... Ich meine nicht nur das tanzen... Charakterlich ist er gar nicht mein Typ, als guter Freund schon, aber selbst wenn ich Single wäre, würde er mich in dieser Hinsicht nicht interessieren. Aber sexuell strahlt er Momentan irgendetwas aus was ich sehr anziehend finde. ich weiß nicht, was ich machen soll um diese Gedanken los zu werden?

...zur Frage

Ich habe einen Freund, denke aber ständig an einen anderen Mann was soll ich tun?

Ich habe seit einigen Monaten einen Freund und es läuft eigentlich gut. Ich liebe ihn auch sehr.
Allerdings ist es so, dass ich sehr oft an einen anderen denke. Der andere ist ein Mann ist ein Mann, mit dem ich mich mal vor über einem Jahr öfter getroffen habe. Wir verstanden uns so gut wie ich mich noch nie mit jemanden verstanden hatte und ich hatte mich schon damals ein klein wenig in ihn verliebt. Leider war ich damals sehr schüchtern, zeigte ihm das alles nie und er dachte ich hätte nicht wirklich Interesse, was eine Beziehung angeht. Ich brauchte mehr Zeit, aber das verstand er damals nicht, worauf er sich schnell von mir zurückzog und wir keinen Kontakt mehr hatten. Weil ich damals sehr enttäuscht war, endete es im Streit. Mittlerweile ist er auch in einer Beziehung. Nun kann ich ihn trotz allem einfach nicht aus dem Kopf bekommen. Ich bin sehr traurig darüber aber es ist ja auch aussichtslos. Ich liebe meinen freund, aber ich habe irgendwie auch das Gefühl dass ich diesen Mann liebe. Wir haben auch seitdem keinen Kontakt mehr gehabt, er liket jedoch in Facebook und co noch überall meine Bilder und schaut sich alles von mir an. Ich weis nicht, ob ich das so aufgreifen kann, dass er sich noch für mich interessiert. Ich weis auch nicht was ich tun soll. Ich habe ja eh eigentlich keine Chance, da er auch in festen Händen ist und ich meinen Freund auch nicht verlassen möchte. Was soll ich tun??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?