Gedärme erbrechen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Deine Gedärme sind durch verschiedene Struckturen wie die Bauchdecke beispielsweise fixiert. Zudem würde ein Organabschitt wie der Zwölffingerdarm einer ist keineswegs die agressive Magensäure überstehen. Dies ist schlicht ummöglich, alleine da unser Darm nicht wie oft in solchen Filmen gezeigt als "schlauch" im Magen liegt sondern mit zahlreichen anderen Organen wie den Nieren, der Nebenniere aber auch der Galle und der Leber verbunden ist. MFG DW

Man kann bei Darmverschluss seinen Kot erbrechen - aber nicht die Gedärme.

Das stell ich mir als das ekelhafteste vor, was einem passieren kann...

0

nein, das ist ausgeschlossen

Was möchtest Du wissen?