Gedächtnis Verlust von kiffen rückgängig?

1 Antwort

Was die Drogen schon ruiniert haben, ist irreparabel, sorry. Aber es wird sicher alles besser, wenn du ganz damit aufhörst und die Entzugserscheinungen weg sind. Aber das wird sicher eine nicht ganz leichte Zeit für dich. Alles Gute

Normal oder Vorstufe zum Fotographischen Gedächtnis?

Guten Abend :)

Ich (w/15/9. Gymnasium) lerne oft so, indem ich das Blatt einfach genau angucke und den Text zwei-/dreimal lese und beim Test/Arbeit rufe ich mir dann das Blatt zurück ins Gedächtnis, schreibe das, was ich noch genau weiß auf und wenn ich etwas nicht mehr genau weiß, lese ich mir das Blatt in Gedanken nochmal durch. Manches ist auch unscharf, aber einiges kann ich noch ohne Probleme in meinem Kopf ablesen. Das erste mal aufgefallen ist mir das in der Grundschule bei einem Test über die Feuerwehr (kann mir das Blatt immernoch vor Augen rufen) und seitdem benutz ich diese "Lernart" sehr oft.

Ich habe meinen Freunden davon erzählt und sie meinten, dass wäre so eine Art Fotographisches Gedächtnis, nur halt nur sehr schwach ausgeprägt. Ich bin mir aber nicht sicher, ob das nicht vollkommen normal ist. Wie seht ihr das?

PS: das ist doch kein Schummeln oder? Ich schreib zwar sozusagen von dem Blatt ab, aber es ist ja nur in meinem Kopf...

...zur Frage

1 Tag ohne kiffen, kein Hunger?

Also ich M/18 habe mich entschieden 2 Tage mal nicht zu kiffen (als täglicher kiffer) Der erste Tag war gestern (Sonntag) und mir ist heute morgen aufgefallen das ich bei etwa gleich viel Schlaf nicht so müde bin wie wenn ich am Vorabend noch kiffe. Nun gut das ist ja schön aber mir ist auch aufgefallen das ich weniger Hunger habe... Das findi ich wiederrum weniger gut da ich sehr dünn bin. (1.76m / 50.5 Kg) im Moment bin ich aber am zunehmen jetzt habe ich einfach bedenken das wenn ich aufhöre zu kiffen mein Hunger wieder verschwindet und ich wieder abnehme. Auf der anderen Seite würde ich gerne aufhören wegen dem Autofahren (Habe morgen die Prüfung).

Ich nehme an die Appetitlosigkeit kommt vom kiffen. Wie länge hält die an wenn ich jetzt aufhören würde zu kiffen? (Kiffe erst 1 Jahr täglich)

...zur Frage

Dank ''kiffen'' geheilt?

Hallo Undzwar habe ich seit Geburt an Chronische Bronchitis, und ich ''kiffe'' schon seit einem Jahr,habe keine Nebenwirkungen davon,bin auch super in Sport geworden das ich jetzt Leichtathletik bin, Kann es sein das ''kiffen'' chronisch Kranke heilen kann?

...zur Frage

Nach zu schnellem aufstehen 'schwächeanfall'

Hi :) Ich glaube jeder kennt das, wenn man zu schnell aufsteht und einem dann schwarz vor Augen wird..gestern war das aber bei mir viel extremer also ich bin in die Küche gegangen dann wurde mir so schwarz vor den Augen, zack hat mein Gedächtnis irgendwie ausgesetzt und dann bin ich auf dem Boden aufgewacht..ich hab auch unglaublich gezittert. Heute Morgen war das schon wieder so ähnlich, aber nicht so schlimm. Also ich hab wieder total gezittert konnte mich nicht mehr wirklich errinern was ich überhaupt machen wollte aber ich bin wenigstens stehen geblieben. Musste mich aber an der Wand abstützen weil ich sonst wahrscheinlich das Gleichgewicht verloren hätte. Sooo meine Frage ist jetzt ob vielleicht jemand von euch weiß warum das so war bzw. Was das war und wie ich das verhindern kann (war ziemlich unheimlich um ehrlich zu sein) :/

...zur Frage

Durch Kiffen weniger bis garnicht krank werden?

Ich kiffe jetzt ungefähr seit einem Jahr und wurde in dem Jahr kein einziges mal bis auf eine Erkältung krank...(kein Fieber, keine grippe etc.)

Könnte das am kiffen liegen?

...zur Frage

fasten kiffen entzug?

hallo, also ich kiffe nun seit fast einem jahr täglich, das heisst sehr viel jetzt ist ramadan und ich reisse mich momentan wirklich sehr zusammen, ich konnte letztes jahr problemlos fasten da ich nicht gekifft habe aber dieses jahr weiss ich echt nicht ob ich es aushalte, ich kann nicht gleichzeitig auf entzug sein und gleichzeitig fasten, dazu habe ich ab freitag sehr strenge arbeistszeiten (ich bin erst 16 weiblich) jetzt weiss ich nicht ob es schlimmer ist einfach nicht zu fasten, oder zu fasten und falls ich kiffe erst nach iftar zu kiffen? ich weiss ich werde es nicht aushalten einen monat lang nicht zu kiffen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?