Geburtsurkunde aus dem Ausland beantragen?

3 Antworten

Der einfachste Weg ist, sich unmittelbar an die Gemeinde (Commune di . . . . .) in Sizilien zu wenden. Die gewünschte Urkunde in Form einer Geburtsbescheinigung (Certificato di nascita) kann sowohl am Geburtsort als auch am Wohnort deines Großvaters ausgestellt werden. Das Schreiben sollte in italienischer Sprache verfasst werden, denn die Beamten dort haben nach meinen Erfahrungen keine Ahnung von deutscher Sprache. (Sie waren nie als Gastarbeiter in Deutschland.) Wenn du eine Behörde zu Hilfe nehmen willst, wäre nicht ein Standesamt in Deutschland sondern das für den Wohnort deiner Mutter örtlich zuständige italienische Konsulat in Deutschland der richtige Ansprechpartner.

In Italien/Sizilien bekommt man so etwas eher ueber die Kirche. Man wendet sich an den Pastor in dem Geburtsort, der einem dann oft eine solche Urkunde ausstellen kann. Es ist nicht so wie in Deutschland, dort erfuellt die Kirche einige Aufgaben fuer den Staat. Daher braucht man z.B. in Italien auch nur in der Kirche zu heiraten, damit die Ehe auch staatlich gueltig ist.

Erkundige doch bei der italienischen Botschaft.

Was möchtest Du wissen?