Geburtstermin um einen Monat früher verschoben?

4 Antworten

Nein, es kann sein dass der Termin ganz am Anfang der Schwangerschaft korrigiert wird,wenn man feststellt dass der rechnerische Termin(der ja durch die letzte Periode bestimmt wird) nicht mit der Entwicklung übereinstimmt. Aber nicht so spät und so viel. Das sind ja schon fast 2 Monate.

Das wären ja 7 Wochen. So sehr verrechnet sich niemand. Und so viel früher wird ein Kind auch nicht einfach geplant geholt, das ist nämlich viel zu früh (auch wenn heutzutage solche Frühchen ziemlich gute Chancen haben).

Da ist er mit einem Vaterschaftstest wohl wirklich gut beraten...

Hallo,

das ist völliger Quatsch ! Ein Geburtstermin läßt sich nicht so im Voraus "verschieben"...

Ein Geburtstermin kann insofern kurzfristig vorgeschoben werden, wenn z. B. Gefahr für Mutter und Kind Besteht (Eklampsie- sog. Gestose oder Schwangerschaftsvergiftung - , Mehrlingsgeburten, usw...), in dem Falle wird die Geburt eingeleitet, oder es wird ein Kaiserschnitt gemacht !

Ein Vaterschaftstest ist das Sicherste in dem Falle!

Emmy

schwanger in der Ausbildungs probezeit gekündigt

Hallo. Habe vor vier Wochen erfahren, dass ich schwanger bin. Ich habe im September 2014 eine Ausbildung zur Altenpflegerin begonnen (Habe einen Heim Arbeitsvertrag und einen Schul Vertra) Letzte Woche gab ich meinen Chef Bescheid das ich schwanger bin laut ss Tests und am 10.2 Ein Fa Termin habe. Er hat sich mit mir ganu normal Unterhalten und war total freundlich. War letzte Woche wegen starken Schmerzen erbrechen und Übelkeit krank geschrieben 📝 wir vereinbarten, dass ich mich gleich nach dem FA Termin bei ihm melden soll wies weiter geht. So dies machte ich gestern auch. Dan sagte er mir am Telefon das im das "relativ egal " sei weil er am vormittag erfuhr das mir der schul Vertrag gekündigt worden sei und sie sich zusammen saßen und sich entschieden mir auch zu kündigen. ( er weiß aber seit einer Woche das ich schwanger bin!) bin dan total zusammengebrochen weil ich nicht mehr wusste was ich machen soll. Bin zu meinem Hausarzt der meinte ich soll zu hause bleiben weil es mir psychisch aufgrund Probleme am Arbeitsplatz nicht gut geht und das kindeswohl durch die Dauerstress Situation gefährdet sei. Was kann ich jetzt machen??

...zur Frage

hartz 4 sanktionen wegen vorstellungstermin

ich hatte mich auf einen vermittlungsvorschlag vom jobcenter beworben. die Firma rief mich an und bot mir einen Termin zum Vorstellungsgespräch. ich fragte ob ich auch an einem anderen tag einen vorstellungstermin vereinbaren könne. die Dame sagte es sei ok, sie melde sich wieder, das würde ja nicht eilen, da die stelle erst zum Februar sei. jetzt ruft mich mein arbeitsvermittler an und droht mit Sanktionen weil ich den vorgeschlagenen Termin in Abstimmung mit der Dame verschoben habe. darf er das? ich habe doch die Dame nur gefragt, hätte sie gesagt ein neuer Termin sei nicht möglich wäre ich doch hingegangen. vielen dank.

...zur Frage

Wie kann man das rechnen? Thema Schwangerschaft

Wenn man genau weiß, wann das Ungeborene entstanden ist, rechnet man einfach 40 Wochen drauf und hat den ungefähren Geburtstermin?

In der Regel müsste es doch so sein oder?

Der Frauenarzt nimmt doch nur die letzte Regel als Anhaltspunkt, weil er es nicht besser weiß oder?

Danke.

...zur Frage

Gibt es eine Frist in der eine Zwangsräumung vorher angekündigt werden muss?

Folgendes:

Hatte eine Zwangsräumung die wurde aber da ich ein Teil dem Vermieter bezahlt habe verschoben. Bisher habe ich noch keinen neuen Termin. Muss der Gerichtsvollzieher den Termin eine Bestimmt Zeit vorher ankündigen?

Liebe Grüße

...zur Frage

Starker ausfluss, 8tage uberfallig trotzd 2 test negativ bin ich schwanger

Meine frau24j. Hat starken ausfluss und ist 8tage drüber der arzt sagte zu neunzig Prozent schwanger ohne test und gab ein neuen Termin für Ultraschall in 2 wochen aber 2sst waren negativ ist sie schwanger

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?