Geburtstagswidmung für meine Freundin zum 34.

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast es doch selbst schon so gut geschrieben, brauchst es doch nur noch in du abzuändern :-)

Ich möchte ihr Mut zusprechen, wieder an sich zu glauben und mal ein Buch zu lesen und sich zu bei einer Tasse Tee zu entspannen. Und wie toll sie ihre Arbeit als Arzthelferin täglich absolviert. Ich bin froh sie zu haben, über alles reden zu können und bin gern für sie da! Schön dass es Dich gibt ...

Danke schön für den Stern! :-)

0

Nun hast du Geburtstag und bist wieder da,

hast alles gemeistert, zum Glück, ja, hurra.

Hast Zeit zur Entspannung,

zum Lesen, zum Sein,

Ich freu mich, bin glücklich,

so froh, dass du da bist.

Und 34 Jahr

sind's wert, sich zu freuen.

Mög's weiter so gehen

dein Leben soll so sein.

Brauchen wir als Menschen einen gefühlt größeren Horizont um Gott näher zu sein und können Atheisten über den noch nicht verfügen?

Ich möchte aber nicht ausschließen, dass die Frage nicht auf alle Atheisten zutreffen muß. Weil bekanntlich der Weg zu Gott und dem Glauben offen ist.

...zur Frage

Was kann ich tun, wenn mir das Leben sinnlos erscheint?

Ist das Leben wirklich so SInnlos? Oder erscheint mir es nur Sinnlos, ich frage mich oft, jeden Tag warum ich überhaupt leben sollte, es bringt nichts meiner Meinung nichts, für mich ist es Sinnlos zu leben. Aber ist es wirklich Sinnlos das Leben? Oder nicht? Jedenfalls, war ich noch nie wirklich glücklich oder hab noch nie einen Sinn im leben gesehen... Ich würde es ja gerne Leugnen, aber ich warte eigentlich nur noch auf den Tod. Ja ich hoffe sogar auf den Tod, doch Suizid erscheint mir falsch, ich warte einfach, was soll ich tun? Ist man krank wenn man das Leben Sinnlos findet oder ist es wirklich Sinnlos? Ich fühle mich auch Körperlich sehr ungesund. Aber ich hab nichts?

...zur Frage

Kann man die Ex zurück holen?

Kann man die Exfreundin innerhalb von einem Monat zurück holen oder zumindest von einem überzeugen? Die Trennung ist ca. 1,5 Monate her und ich hab sie (auch wenn ich weiß, dass es ein Fehler war) vor ein paar Tagen nach einem Neuanfang gefragt. Natürlich sagte sie nein. Kann man sie dennoch in kurzer Zeit von einem überzeugen? Wenn ja wie geht das? Wie lange dauert das? Wie lief das alles ab? Um es gleich zu sagen, eine Kontaktsperre ist nicht komplett möglich, weil wir etwa den gleichen Freundeskreis haben und zusammen in einem Verein sind.

Danke für alle Hilfe!

...zur Frage

Warum schaut Gott zu, was auf der Erde passiert und greift nicht ein? Hat das Leben überhaupt noch einen Sinn?

Warum schaut Gott zu, wie Elend, Leid, Krieg auf der Erde passieren?

Hat das Leben überhaupt noch einen Sinn?
Hat es einen Sinn auf einen Erlöser zu warten, den man nie gesehen hat? Auf den man nur hoffen kann?

Hätte es einen Sinn, etwas zu tun, mit all seiner Kraft, was im gleichen Moment vorbei sein könnte?

Es stellt sich die Frage, warum es überhaupt Menschen gibt? Durch Evolution oder durch einen Schöpfergott.

Während in Asien und in anderen reichen Teilen der Welt über das nachgedacht wird, was der Menschheit helfen könnte, wissen arme Menschen auf einer einsamen Insel, die noch in unseren Augen gesehen, im Mittelalter leben, nicht einmal, dass es Handy, Fernseher etc gibt.

Folgend daraus könnte man sagen, dass Leute, die nichts haben, nur sich selber und die Hoffnung an etwas besseres die glücklicheren sind.

Für uns Äußeren, scheint es nicht so zu sein.
Wir geben uns heute kaum mehr mit materiellen Dingen zufrieden. Es fällt auf, steigt der Konsum, steigt die Habgier und die Unglücklichkeit.

Und das sehen wir heute. Es gibt kaum mehr Leute, die sich um Menschen kümmern.
Die Menschen kümmern sich um materielle Dinge, die im Nachhinein nichts einbringen und unzufrieden machen.

Diese Ungleichheit zwischen Arm und Reich, wird in Zukunft noch erheblich mehr Schaden verursachen.

Aber jetzt nochmal zur Frage.
Warum greift Gott nicht ins Weltgeschehen ein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?