geburtstagsspiele m 25.

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gruppensex

Oder nackt ausziehen und dann mit den Klamotten spielen...

0

Ein hervorragend lustiges Spiel geht so: Verteilt an alle Mitspieler Stift und Zettel. Jeder muss einen Satz beliebigen Inhalts oben aus das Blatt schreiben, dann reicht man den Zettel seinem Nachbarn zu rechten. Der liest den Satz und versucht ihn, so gut es geht, zu zeichnen, direkt unterhalb dem Satz. Dann faltet er den Satz nach hinten weg, sodass nur seine Zeichnung zu sehen ist und gibt den Zettel wieder nach rechts weiter. Der sieht sich die Zeichnung an und versucht, in einem Satz aufzuschreiben, was er da gezeichnet sieht. Er faltet wiederum die Zeichnung weg und dann wandert der Zettel weiter nach rechts, und so weiter und so fort, bis alle einmal dran waren und ihren Zettel wieder in der Hand haben.

Die Zeichnungen und Sätze sind am Schluss wirklich der Hammer, abstrus bis geht nicht mehr.

P.S.: wenn ein oder zwei Leute bisschen Schweinkram reinbringen, würzt das die geschichte sehr amüsant.

ein spiel aus Spanien: nehmt euch jeder paar flache, etwas breitere Steine oder runde Holzteile. Malt mit Kreide 7 Felder in der Form eines Hauses (das siebte ist das Dach) auf den Asphalt und malt da durcheinander die Zahlen von 1-7 rein. Jetzt versucht ihr, die Spielsteine, Hölzchen so zu werfen, dass Ihr genau 7,5 Punkte schafft (halber Punkt wenn Stein auf einer Linie liegt) Wer drunter bleibt darf weiter versuchen, wer sich verzockt scheidet aus der Runde aus. Können die Kleinsten und die Grossen spielen, macht total Spass und geht überall.

Was möchtest Du wissen?