Geburtstagskeks Verschicken...

1 Antwort

Du kannst jeden Kuchen der fest ist nehmen, also z. B. einen Rührkuchen. Ebenso Kekse deiner Wahl. Das wichtige ist das du sie richtig verpackst. Einfach in eine Tüte packen, diese in einen Karton und den Hohlraum gut ausstopfen (mit Schaumstoff, oder Zeitungspapier, u.s.w.). Diesen Karton dann wieder in den Versandkarton und du wirst sehen, es kommt alles gut an, voraus gesetzt die Post geht gut damit um....gutes Gelingen und einen lieben Geburtstagsgruß :-)

Was möchtest Du wissen?