Geburtstagsgeschenk nicht gefallen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kann es sein ,dasdu ganz schon verwöhnt bist und sehr viel um geld gibst. also mir ist ein günssigesmit Liebe gemachtesGeschenk tausend mal lieber als irgednwie mal ich hab da gerde noch schnell 50€ in einen Briefumshclag gepackt.

Ehrlich gesagt finde ich nciht deinen dadunverschämt, sondern deine Erwartungshaltung.

Natürlich hättest du deinem Dad ( woher weißt du überhaupt was das Shirt gekostet hat) sagen können das dir das Tshirt nich gefällt. Aber der Ton macht hier die  Musik. ma hätte  zb das vier Augen gespräch suchen können udn sagen können:

" papa, ich weiß das du es lieb gemeint hast, aber ich kann die farbe blau nicht leiden und mag sie nicht tragen, können wir das Tshirt vielleicht umtscuehn." Ich denke dann hätte es mit Scihrheit eine Lösung gegeben.

Wenn du dich bei mir so aufgeführt hättestdann gäbe es in zukunft einfach gar nix mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls die Frage ernst gemeint sein sollte - du scheinst den materiellen Wert zu wichtig zu nehmen. Es kommt doch nicht darauf an, wieviel es gekostet hat, sondern ob es was Schönes ist. Er dachte vermutlich, das T-Shirt gefällt, und wenn das nicht der Fall ist, solltest du ihm das besser normal sagen, man kann sowas ja auch umtauschen. Mit so einer Reaktion kränkst du ihn nur. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bist schon eine ziemlich materielle göre sei froh das er dir was schenkt und nie wieder mit ihm reden nur damit er dir mehr geld nachwirft hast eh so auch genug sachen bekommen da kommt es auf das eine mehr oder weniger auch nicht an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aylinasici
26.01.2016, 21:48

Ja es ist nun mal so. Er ist mein Vater ich hab ihm eine Liste gegeben was er mir kaufen kann und was macht er ein Tshirt !!

Und man muss materialistisch denken. 

0

Ganz ehrlich... Was lauft mit dir falsch. Ich würde mich sehr freuen über ein T-shirt :).
Ich habe fast nix bekommen zu meinem 16. Geburtstag, trotzdem hab ich mich gefreut.
Unterste Schublade sorry... Aber sei froh, dass dir beide Elternteile was schenken.
Würde mein Kind mir so rüberkommen.
Würd ich es aus der Feier schmeissen.
Was denkst du wer du bist?
Du schmeisst einfach deinen Vater raus...
Ich werde NIE was für 250 geschenkt bekommen... Aber das will ich auch nicht..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Indivia
26.01.2016, 21:57

Wenn man überlegt, das es Leute gibt die von250€ n halben Monat leben müssen, ist es schon krass.

0

Es tut mir leid, aber..bist du etwas zu eingebildet ?! Du hast ein Mac bekommen ! Die kosten neu 1500€ ! Dein Vater hätte mitbezahlen können.Er hat dir was geschenkt, und du solltest dankbar sein und nicht so viel verlangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hat dein Vater sich mit an dem IMac beteiligt

Aber ihn deswegen rausschmeißen...

Du solltest du schämen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beschwer dich nicht, dass dir dein Geschenk nicht gefällt. Sei froh dass du überhaupt was bekommst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?