Geburtstagsgeschenk Freund-Freundin?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo bocixx ,

nein, dass ist überhaupt nicht "normal", dass Dein Freund nicht mal ein kleines Geschenk für Deinen Geburtstag hat.

Er erkundigt sich erst mal, ob Du eine Party machst und davon hängt anscheinend ab, ob Du ein Geschenk bekommst oder nicht. Kein Party, also auch kein Geschenk.

Das Dein Freund nicht weiß, dass man zum Geburtstag etwas verschenkt, ist nicht wirklich möglich . So bleibt eigentlich nur der Verdacht, dass er geizig ist.

Ihr habt den Abend vor Deinem Geburtstag miteinander verbracht bis zum Morgen. Du fandest es süß, dass er Dir um Mitternacht gratuliert hat. Das ist ja wohl das selbstverständlichste überhaupt.

Er kommt auch dann am Tag Deines Geburtstages nochmal zu Dir und hat wieder kein Geschenk für Dich dabei. Aber am Tag vorher hat er sich noch von Dir ins Kino einladen lassen.

Er ist Dein Freund und sollte Dich doch voller Freude mit einem Geschenk überraschen wollen und Dir damit Deinen Geburtstag versüßen.

Er hätte Dir damit auch gezeigt, dass er an Dich gedacht hat.

Anscheinend hat er keinerlei Gedanken daran verschwendet und das sollte Dich doch etwas nachdenklich stimmen, was da schief läuft, dass er anscheinend nur an sich denkt.

Du bist sicherlich darüber sehr enttäuscht und das zu recht.

Liebe Grüsse!

Ich danke dir vielmals für deine ausführliche Antwort! Ich stimme dir zu. Ich frage mich, ob ich IHM ein Geburtstagsgeschenk kaufen soll ?!

Liebe Grüsse

0
@bokicxx

Immer gerne, nichts zu Danken. Hab vorher vergessen, natürlich wünsche ich Dir nachträglich alles Liebe zu Deinem Geburtstag!

Du hast vollkommen recht, wenn Du auch enttäuscht darüber bist.

Was ein Geschenk für ihn betrifft, solltest Du ihm erst recht eines kaufen, vielleicht merkt er ja was. Sicherlich beschenkst Du ihn auch gerne.

1

ich habe ihn auf diese ganze situation und dass ich enttäuscht bin nicht mehr darauf angesprochen. werde ich auch nicht, da es mir irgendwie auch egal ist und wie gesagt es geht mir nicht um das geschenk aber ich zb. hätte ihm ganz sicher etwas gekauft. (muss ja nicht was grosses und teures sein).

0
@bokicxx

Es kommt aus Deinem Text auch hervor, dass es Dir nicht um ein Geschenk geht. Das ist eben auch gar nicht der springende Punkt. Es geht einfach darum, dass er in keineste Weise an Dich gedacht hat, nicht daran dachte, Dir eine Freude zu machen..........

Wenn Du eh nicht mehr wirklich Interesse an ihm hast, dann beende das "ganze". Du findest auch jemanden, der Dich zu schätzen weiß und dem es große Freude macht, Dir auch mal was zu schenken.

Liebe Grüsse!

0

Lieben Dank für Dein Sternchen und ich wünsch Dir nur das Allerbeste. Viele Grüsse!

0

Wenn es wirklich dein fester Freund ist, wäre ein Geschenk auf jeden Fall angebracht gewesen.

Dass er es vllt nicht im Beisein der anderen Freundin geben wollte wäre noch verständlich, aber er hätte es dir ja trotzdem später noch geben können.

Lg

Wir haben uns auch nach dem Geburtstag einige Male gesehen. Ich finde es aber schon süss, dass er die Nacht auf meinen Geburtstag mit mir verbrach und am nächsten Tag freiwillig zu mir kam.

0

Also ich habe seit kurzem einen Freund und keiner hatte bis jetzt Geburtstag, aber ich werde ihm bald wenn er Geburtstag hat aufjedenfall etwas schenken.

Ich finde es nicht umbedingt schlimm, eher seltsam das er dir nichts geschenkt hat, es geht nicht um den Wert des Geschenkes. Sondern eher um den Gedanken: ,, Meine Freundin hat Geburtstag und ich möchte ihr eine Freunde bereiten".

Was möchtest Du wissen?