Geburtstagsfeier -> Monolog azufführen!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erfrage bei deinen Eltern oder Verwandten Stationen im Leben deines Onkels.... wichtige Meilensteine, du verstehst? Binde diese dann zynisch oder humorvoll in deinen Monolog ein.... wird aber echt Zeit, wenn du bis Samstag noch was sinnvolles zustande bringen willst.... viel Spaß dabei ;o)

http://www.textlog.de/tucholsky-loecher-kaese.html

Es sprechen viele verschiedene Personen, denen Du verschiedene Stimmen (Dialekte?) geben solltest. Übe, die verschiedenen Stimmen durchzuhalten: Du musst immer genau wissen, wer gerade spricht und welche Stimme er oder sie hat.

Viel Spaß!

Hallo,"Dinner for one, kannst du googlen, also den Dialog.....sonst check doch mal die Homepage von Didi Hallervorden: "Palim, palim...."

ich wünsch Dir einen schönen geburtstag

Was möchtest Du wissen?