Geburtstagsessen für 30 Leute?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

-gyrossuppe ist total lecker und kommt immer gut an http://www.chefkoch.de/rezepte/25791006178515/Gyrossuppe.html

Gefüllte Baguettes

Zutaten für 4 Portionen 500 g Hackfleisch
1 großes Baguette 1 kl. Glas Paprika
1 kl. Dose/n Champignons 2. Wahl 1 kl. Dose/n Mais 1 Spur Parmesankäse
Salz
Pfeffer
1 kleine Zwiebel
1 Ei 1 Pkg. Gouda zum Überbacken
Einheiten Zutatenliste



Zubereitung

Das Baguette längs halbieren undaushöhlen.

Das Hackfleisch mit dem Ei, Pfeffer, Salz, Parmesan undder gehackten Zwiebel vermischen, evtl. etwas von dem ausgehöhlten Brot einweichen, ausdrücken und unter das Hackfleisch mischen. Dann den abgetropften Mais, die ebenfalls abgetropften Champignons (evtl. noch etwas zerkleinern), die abgetropften, etwas zerkleinerten Paprikastücke daruntermischen.

Die Hackfleisch-Gemüsemasse in das Brot füllen und im Backofen bei 180°C ca. 1/2 Stunde überbacken. 10 Minuten vor Ende mit Käse belegen.

Rezept Zubereitung Tropischer Tortellini-Salat mit Hühnchen

Die Tortellini nach Packungsangabe 2-3 min in kochendes Salzwasser geben, abkühlen lassen. Hühnchenbrustfilet in kleinen mundgerechten Stücken goldbraun anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, abkühlen lassen Saft aus Ananasdose abgießen und aufheben (!), Ananasringe in Stücke schneiden. Mandarinen aus Dose nehmen oder frisch schälen (je nach saisonaler Verfügbarkeit). Dressing: Mayonaise und Joghurt mischen. Etwas Ananassaft dazugießen, bis eine cremige, nicht zu flüssige Konsistenz entsteht. Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken. Abgekühlte Tortellini, Hühnchenbrust, Ananas- und Mandarinenstücke mit Dressing vermischen und min. 2-3 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

** Partybrötchen**

Man nehme:

500 Gramm Quark 600 Gramm Mehl 12 Esslöffel Öl 16 Esslöffel Milch 2 Päckchen Backpulver 1 Teelöffel Salz 2 Esslöffel Zucker 1 Tüte geriebener Käse (darf Gouda oder Edamer sein) 1 Päckchen Schinkenwürfel 50 - 100 Gramm Röstzwiebeln

Zutaten von Quark bis Zucker zu einem Teig verkneten Käse, Röstzwiebeln, Schinken dazugeben und mit kneten mit bemehlten Händen kleine Partybrötchen formen und ab damit in den Backofen *bei 180°C ca 20 min ( variert je nach Grösse)

Ansonsten kannst du folgendes machen:

Pfannkuchen, Hamburger, Hotdogs, selbst gebackenen Kuchen,m Käsespieße, Ciabiatta Brot

Angie550 23.04.2012, 09:03

danke:)

0

als snacks eignen sich zb tacos zum selber machen (wenn du ne warmhalteplatte hast) - tacos, salat, tomatenscheiben, zwiebel, guacamole, gebratene bohnen, geriebenen käse, pickles und gewürztes & gebratenes hack/schnetzelfleisch sowie ein paar saucen aufstellen, und die leute können sich ihre tacos nach belieben selbst füllen!

oder du machst viele verschiedene kleine häppchen, zb spieße, tortilla, strudel, flammkuchen/quiche, aufstriche, antipasti/mezze, oliven, käse, schinken, salate... - dazu brot und grissini. wenn du dafür rezepte brauchst, schicke ich dir gerne ein paar.

ein muffin-rezept (vegan) das du süss und salzig variieren kannst findest du in meinen tipps, gute deko-ideen und weitere rezepte zb hier:

http://www.marthastewart.com/search/apachesolr_search/Cupcakes?filters=type_name%3ARecipe&clicktype=type_name

Was möchtest Du wissen?