geburtstag wird eine katastrophe!

4 Antworten

Abend, vielleicht solltest du dir klarmachen, warum deine Familie nicht so viel Zeit hat deinen Geburtstag groß zu feiern, denn wie du schon gesagt hast, müssen deine Eltern bis 1 Uhr (!) arbeiten. Als ich damals noch sehr klein war, hatte ich auch gedacht, dass ich vernachlässigt werde, weil ich meine Kindergeburtstage immer selber organisiert habe und meine Eltern nie so tolle Geschenke geschenkt haben, wie die Eltern meiner Freunde. Als ich mich einmal deshalb beschwert hatte und meinen Eltern vorgeworfen habe, sie würden mich nicht lieben, hat meine Mutter mich in den Arm genommen und angefangen zu weinen - nicht weil sie mir keinen aufwändigen Geburtstag organisieren konnte, sondern, weil ich behauptet habe, sie würden mich nicht lieben und dies sie sehr verletzt hat. Meine Eltern hatten einfach keine Zeit und kein Geld, weil sie einen harten Job hatten, dennoch haben sie stets das Beste für mich gewollt. Als ich Hilfe in der Schule gebraucht habe, habe ich Nachhilfe bekommen, als ich ein Instrument erlernen wollte, habe ich ein Keyboard bekommen, auch wenn sie sich den A*** abarbeiten mussten. Wenn du also behauptest, dass deine Eltern dich nicht lieben, beachte, dass du deine Eltern sehr verletzt, denn ich bin mir sicher, dass es dir an nichts fehlt... Mfg

Wie wäre es, wenn du deinen Geburtstag nachfeierst? Dann könntest du schauen, dass an diesem Tag nicht viele von deinen Bekannten und Freunden arbeiten müssen.

Das mit den Geschenken ist natürlich auch sehr bitter. Finde jedoch, dass du nicht traurig wegen soetwas sein solltest. Ist zwar einfach daher gesagt, jedoch gibt es defintiv schlimmeres, bei dem man dann seiner Trauer Ausdruck verleihen sollte.

Hätte gedacht am wochenende aber da bin ich auf einer hochzeit das ganze wochenende....

1

Geh abends nach Feierabend mit deinen Freundinnen was trinken und macht euch einen schönen Abend :)

Mein Freund hat mein Geburtstag vergessen

Als ich geburtstag hatte hat mein Freund mein geburtstag Vergessen ich hab ihm an dem tag auch nicht gesehen und seither auch nicht und ich weiß nicht ob ich deswegen böse auf ihn sein soll weil ich war halt sschon traurig, was meint ihr ? (Er hat es dann abends bemerkt und mir gratuliert aber erst abends :() und wenn ich ihm böse sein sol wie soll cih mich verhalte und was soll ich tun ? LG :)x

...zur Frage

Meine mutter will mein Geld nicht geben, was soll ich tun?

Hallo. Ich bin 16 und habe meiner Mutter diesen Sommer 400€ gegeben, da wir ins urlaub gegangen sind und sie nicht wollte das das geld zuhause beleibt, da es geklaut werden könnte. Ich habe für das geld 1 Jahr gespart (geburtstag geld, weihnachten...) und habe es nicht ausgegeben. Aufjedenfall ist der Urlaub vorbei und ich habe sie schon öfters gemeint wann ich mein geld kriege. Daraufhin hat sie geschrien was für geld und gesagt das ich muss arbeiten und hab kein Geld... Aber ich weiß das sie geld hat. Letztes jahr hab ich auch ihr 200€ gegeben das ich gespart hab, da wir ins urlaub gegangen sind und dort hat sie gesagt du kriegst das geld nich, da ich auf den jetski drauf war und das und das gekauft habe... Die 200€ vom letzten Jahr habe ich nie gesehen und jetzt habe ich angst die 400€ von dieses jahr nicht zu sehen, insgesamt sind es ja schon 600€. Meine Geschwister bekommen alles was sie wollen, Klammotten, das sie nie anziehen usw. Ich muss alles sparen um ein Spiel für meine PS 4 zu kaufen und die PS 4 habe ich auch selber gkauft . Bekomme nur geld wenn ich geburtstag habe. Meine geschwister bekommen einfach jeden tag geld, da sie in die stadt wollen. Wie bekomme ich meine 400€ zurück? Was kann ich tun? Das macht mich total traurig. Danke :-)

...zur Frage

Angst vor Zukunft und Arbeit?

Ich weiß einfach nicht was ich tun soll, irgendwas ist falsch mit mir. Ich beschreibe mal meine Gedanken:

Ich bin 16 Jahre alt (w) und gehe momentan auf eine 2 jährige Berufsfachschule und bin fast mit dem ersten Jahr fertig, das heißt nur noch ein Jahr Schule. und es wird immer schlimmer.Ich habe extreme Angst vor der Zukunft, nicht weil ich NICHT weiß was mich erwartet, sondern weil ich den Gedanken nicht ertragen kann unabhängig zu sein und ein “eigenes Leben” zu haben. Ich hatte in dem vergangenen Jahr 3 verschiedene Praktika und die haben mir alle gezeigt, dass ich nicht für die Arbeitswelt geschaffen bin (so scheint es). 

Direkt nach dem ersten Tag hatte ich Panik davor, da weiter zu machen, ich fühlte mich überfordert, unerwünscht & einfach nur schlecht dabei. Außerdem hasse ich es im Team zu arbeiten. Es fühlte sich an wie als wäre ich gefangen und konnte nicht entfliehen bis ich Feierabend hatte. So war es bei jedem Praktikum.

Als die Lehrer mich fragten wie das Praktikum war sagte ich es war ein reiner horrortrip und auch wenn sie fragen als was ich mal arbeiten will und ich keine antwort hatte, dann meinten sie immer ich wäre faul und sollte nicht so sein. Ich habe einen gesagt, dass es mich seelisch belastet und er glaubte mir einfach nicht... 

ich hasse es daran zu denken, arbeiten zu müssen. Es macht mir keine Freude, es macht mich eher krank, ich hasse arbeiten, ich hasse es aufzustehen und zu wissen ich muss wieder dahin. Denn es ist wie eine schwere Last, die ich einfach nicht ertragen kann. Ich kann mir kein einzigen Beruf vorstellen, der mir gefallen würde, weil wie gesagt Arbeit an sich, ich hasse.

Nichts begeistert mich, ich mein für was mache ich das überhaupt? Für Geld? Zum mir materielle Dinge zu kaufen? Das macht für mich alles keinen Sinn, denn für sowas will ich nicht arbeiten, ist das alles im Leben? Gefangen im Job sein damit ich mir Dinge kaufen kann, die in zwei Jahren kaputt oder nutzlos sind, die mich eins begeisterten aber nun nur Staubfänger sind? Ich weiß, dass ich total unglücklich sein werde (bin ich jz schon) aber in meiner Schulzeit habe ich einige schöne Momente, weil da fühle ich mich frei in dem was ich tuhe, aber in der Arbeitswelt nicht. 

dieser Druck macht mich noch mehr fertig. Ich bin ein verlorenes Überbleibsel, einer der Versager der Gesellschaft, wie als hätten mich alle vergessen. Ich kann nichts besonders gut, ich fühle mich schlecht wenn ich eine Aufgabe erledige und Leute sich die angucken, weil es scheint so als wäre alles was ich mache falsch. 

Ich merke wie ich von Woche zu Woche schwacher werde. Es fühlt sich an als würde mein Leben enden sobald ich die Schule beende, deswegen ist mein größter Wunsch einfach mal den ganzen Mist loszuwerden (vor allem diese Ängste), doch ich weiß nicht wie. Ich weiss einfach nicht was ich tun soll... ich fühle mich so schrecklich. Was ist nur los mit mir? Wie bekomme ich wieder Freude an Dingen?

...zur Frage

Keiner hat an meinem Geburtstag Zeit geburtstag ausfallen lassen?!

Ich habe das Gefühl die haben gar kein Bock! Ich habe mir eine kleine Party vorgenommen! Hab bald Geburtstag ! Aber es hat halt niemand Zeit! Ich hab soooo kein Bock auf Geburtstag haben! Und vorallem nicht den ganzen Tag lang in der Bude zu hocken und sich zu langweilen�?😭 Kann ich meinen "Geburtstag" ausfallen lassen? Wenn eh keiner Zeit für mich hat? Was soll ich jz machen ? Den ausfallen lassen? Danke

...zur Frage

Geschenk geben oder lassen?

Habe Geschenk für Geburtstag. Dieser war im August. Ansonsten wurde immer ein Wort verloren, so in dem Sinne: Kannst gerne zu einer Tasse Kaffee kommen. Dieses Jahr habe ich nix dergleichen vernommen. Deshalb bin ich auch nicht hingegangen. Habe nur telefonisch meine Glückwünsche übermittelt. Eine Weile später habe ich dem Ehemann des Geb.Kindes gesagt, er möchte bitte mal bei mir vorbei kommen, ich will ihm nur was übergeben. Inzwischen sind rund 2 Monate nach dem Geburtstag vergangen. Der Ehemann hat sich nicht wieder gemeldet. So, jetzt sitze ich auf dem Geschenk und bettle, damit ich es loskriege. Ich fühle mich ungut in dieser Lage. Wie verhalte ich mich am besten?

...zur Frage

Wie hält man Fließband arbeit durch?

Werde demnächst am Fließband Arbeiten. (Muß wegen Geld). Mir wurde schon gesagt das man da leider nicht Denken brauch nur 8 Std am tag die gleichen drei Handriffe machen muß. Ist ein Saison job der gut bezahlt wird. Wie kann man sich mental vorbereiten das man das durchhält?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?