Geburtstag was unternehmen. mit 2 Freundinnen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da muss ich jetzt mal sagen: Wer hat hier Geburtstag? Du möchtest den Film gerne sehen und Deine Freundin ist reichlich egoistisch, wenn sie denkt, das sich das jetzt nach ihrem Filmgeschmack richten muss.

Vielleicht solltest Du ihr das einfach mal freundlich sagen, dass Du als Geburtstagskind Dir das wünschst.

Sie wird es knapp überleben, auch wenn ihr das nicht so gut gefällt.

lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Höre Dir doch die Wünsche Deiner Freundinnen an, und lasse sie entscheiden. ! ?

Nach der langen Abstinenz,  gibt es bestimmt  genug Spannendes auszutauschen und zu erzählen, da empfinde ich einen Kinobesuch auch als Fehlgriff.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Letztes Jahr hab ich 4 Freundinnen zu mir eingeladen und wir haben Just Dance und Singstar gespielt, halt so Sachen am Tv. Danach noch Gruselfilme bei Netflix, die man nicht ernst nehmen konnte geschaut :,D. Wie wärs mit sowas? Einfach einen Mädelsabend machen oder soo.. bei sowas entstehen näml immer interessante Gespräche. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist, wenn ihr Essen geht, und du mit der Freundin, die den Film auch sehen will, dann in die Spätvorstellung gehst? Die andere kann dann heimgehen :-)
Oder andersrum: Du gehts mit der Filmfreundin ins Kino und ihr lasst euch von der dritten abholen, geht dann zusammen essen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wär's mit Bowlen, Moonlight-Minigolfen, Schlittschuh fahren oder einfach zuhause einen gemütlichen Karaoke/Spiele-Abend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist dein Geburtstag, du entscheidest und wenn sie eine gute Freundin ist, dann sollte sie akzeptieren, dass es nicht nach ihrer Nase geht. Sie wird es überleben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?