Geburtstag von verstorbener oma?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

liebe mani999, ich weis das ist bestimmt hart für dich aber ich finde es wichtig dass du an diesem tag glücklich bist und nicht traurig ud ich bin mir sicher deine omi will auch nicht das du traurig bist :). Also unternimm was mit deinen Freunden oder deiner Familie und hab spaß :) ich hoffe ich konnte dir etwas helfen ich weis wie das ist aber muss nach vorne sehen <3

Zünde eine Kerze für sie an und stelle ein Foto von ihr daneben.

Denke daran, was für ein lieber und guter Mensch sie gewesen ist. Sprich darüber mit Deiner Mutter/Deinem Vater, denn er/sie leidet auch unter dem Tod seiner Mutter (Deiner Oma). Erinnere Dich, was ihr zusammen erlebt habt, wie ihr zusammen gelacht habt usw. :)

Ein Jahr ist noch nicht lange, wenn Du weinen möchtest, weil sie Dir so fehlt, dann tue es.

Hallo,

Du könntest mit einem Menschen darüber reden. Es gibt z.b. Seelsorger.

Ich bin Christ und glaube an ein Leben nach dem Tod. Wenn Du Gründe wissen möchtest, um an Gott und ein Leben nach dem Tod zu glauben, dann kannst Du mich z.b. fragen oder auf mein Profil gehen, dort findet man Gründe.

Alles Gute

Was möchtest Du wissen?