Geburtstag mal anders feiern?

5 Antworten

Da ich im Sommer Geburtstag habe, grillen wir meistens. Vor 2 Jahren wurde ich 40, da habe ich im "Seehaus" im Englischen Garten in München gefeiert. Ansonsten feiere ich nicht so groß, nur die Familie und die engsten Freunde. Jetzt im Winter könnte man z.B. zu einer Fondue/Raclette Feier einladen, das wäre mal was anderes aber auch ganz gemütlich.

Morgens Kartoffelsalat und Bockwurst an der Arbeit

nachmittags Kaffee und eine Torte aus der Truhe von Edka für die Familie

abends mit Freunden zum Italiener.

alles auf Befehl meiner Frau ich hasse es.

Bin gerade 50 geworden. War mit meinem Mann in Hamburg und haben uns dort 4 schöne Tage gemacht. Zudem hatten wir Karten für "Aladin" und die Lounge dazu. War richtig toll.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Man könnte es anders feiern, meinen Verwandten ist es aber oft zu viel Arbeit oder zu viel Tam Tam. Ich finde es immer schade, aber wer nicht will der will halt nicht.

welche Ideen hättest du den sonst gehabt??

0

Zuhause Kaffee und Kuchen oder zum Essen gehen, oder beides.

Was möchtest Du wissen?