Geburtsnamen annehmen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das geht, ist aber gebührenpflichtig. Erkundige Dich beim Standesamt

Mädchennamen der Mutter annehmen, auch ohne Scheidung?

Meine Eltern sind verheiratet. Bei der Hochzeit haben meine Eltern den Familiennamen meines Vaters angenommen. Meine Mutter hat einen Doppelnamen. Ich habe also den Nachnamen meines Vaters. Ich würde aber lieber, nicht wegen meinem Vater, aber wegen dessen Familie und weil der Name auch einfach nicht schön ist, lieber den Mädchennamen meiner Mutter annehmen. Ich weis, dass das nach einer Scheidung möglich ist, aber ist es auch so möglich? Ich weis, das man Namen generell in Deutschland nur sehr schwer komplett ändern kann, man bräuchte dann dazu einen wirklich guten Grund z B:

Hans Meyer kann sich nicht einfach aus heiterem Himmel Friedrich Müller nennen.

Hanna Hinterfick (den Namen gibt es wirklich) wird damit sicher weniger Probleme haben.

...zur Frage

Kann ich den Mädchennamen meiner Mutter zusätzlich zu meinen Nachnamen annehmen?

Wie in der Frage schon beschrieben möchte ich den Namen meiner Mutter annehmen aber möchte meinen jetzigen Nachnahmen noch behalten.

Meine Eltern sind lange getrennt und meine Mutter möchte deshalb Ihren Namen wieder annehmen der mir auch sehr gefällt aber möchte meinen jetzigen Nachnahmen wenn möglich noch behalten.

Ist das möglich?

...zur Frage

Kann ich meinen Familiennamen ändern und den Namen meiner Mutter annehmen?

Ich bin jetzt 14 in einem Monat 15 und habe im Moment den Familiennamen von meinem Vater möchte aber den von meiner Mutter annehmen. Meine erste Frage kann ich das so einfach änder und die zweite Frage wenn ja wann kann ich es ändern?

...zur Frage

Geburtsnamen meiner Mutter annehmen?

Meine Mutter hat bei der Hochzeit mit meinem Vater seinen Namen angenommen. Die beiden sind noch verheiratet und wir (meine Geschwister, meine Mutter und ich) haben alle den Nachnamen meines Vaters, gibt es irgendwie eine Möglichkeit den Mädchennamen meiner Mutter anzunehmen wenn ich volljährig bin? Oder ist der Name für meine Brüder und mich sozusagen "gelöscht"?

...zur Frage

Nach Scheidung alten Namen annehmen?*

Hallo zusammen, meine Frage lautet kann man nach der Scheidung seinen Mädchennamen wieder annehmen und können die Kinder dann auch den Mädchennamen der Mutter annehmen oder beispielsweise den Nachnamen + Mädchennachnamen

...zur Frage

Geburtsnamen des Vaters annehmen?

Hallo ihr Lieben,

ich fang einfach mal an zu erzählen... Mein Partner ist 21 Jahre alt. Seine Eltern sind geschrieden, damals nahm der Vater den Namen seiner Mutter an. Sein Vater wird jetzt erneut heiraten und will seinen Geburtsnamen wieder "annehmen".

Meine Frage ist nun, ob mein Partner auch den Geburtsnamen seines Vaters annehmen kann. Ich habe mal gehört, dass dies nicht geht weil er schon volljährig ist.

Hat da vielleicht jemand Erfahrung und kann mir helfen?

Danke schon mal im Voraus! :)

Liebe Grüße Gittha

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?