Geburtsdatum in römische Zahlen , richtig?

3 Antworten

Das ist eine mögliche und richtige Umsetzung, wenn es nur um die Zahlen geht. Ich könnte mir allerdings für 1992 auch die Schreibweise MXMII vorstellen - aber Vorsicht, ich bin Mathematiker und nicht Experte in römischen Zahlen.

Zudem habe ich gewisse Zweifel, ob Daten in antiker Zeit wirklich ganz (also auch der Monat) in römischen Ziffern geschrieben wurde. Schliesslich entsprachen einmal die Monate September, Oktober, November und Dezember dem 7., 8., 9. und 10. Monat (und nicht dem 9., 10., 11. und 12. wie nach heutiger Rechnung).

also wie es aussieht bist du dir ja selber noch gar nicht sicher, was du dir denn jetzt tättowieren lassen willst. ich würde mir lieber nochmal zeit nehmen und richtig überlegen, ist schließlich ein tattoo. und nach in und out kannst du überhaupt nicht gehen, schließlich hast du das tattoo in 5 jahren immer noch

diese tattoos sind halt richtig langweilig und "tod" und out!
ist es dein eigener geburtstag?

es gibt so schöne motive und tattoos.... warum muss es gerade sowas sein?? und das muss man in der richtigen größe und mit dem richtigen abstand machen, das wird nicht klein!! ist eine ewig lange zahlenreihe...... wo soll das gut aussehen??

Ja ist mein eigener mache mein kompletten linken arm und sollen halt alle möglichen Sachen aus mein leben drauf; Freunde, Familie, ... sowas wie eine Lebensgeschichte

0
@KaySchlund

also ich würde dir von den römischen zahlen komplett abraten, damit erschlägst du alles andere! und ich könnte mir vorstellen, dass das gesamtbild bei dem projekt dass du planst, auch darunter leidet!

und dein geburtsdatum kennst du ja - muss man sich selbst das wirklich tätowieren?

du könntest ja stattdessen ein motiv nehmen, das ganz individuell nur für dich steht! da gibt es hunderte möglichkeiten..... etwas spezifisches für deinen geburtsmonat, oder ein tier für dein geburtsjahr, oder dein lieblingsspielzeug als baby, kleinkind oder aus welchem alter auch immer, oder einen babyschuh von dir.... usw. usw.

0
@annrose66

Okay hört sich gut an hatte vorhin ein Löwenkopf mit den römischen Datum da drunter dann werde ich besser das Datum weglassen. Danke für dein guten Rat !

0

Was möchtest Du wissen?