Geburstagsfeier, Party wie meine Mutter fragen

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Stell ihr deine Freundin vor! Oder nehm am besten noch eine mit die deine Mama kennt! Es ist ehrlich gesagt keine gute Idee wenn deine Mama deine Freundin nicht kennt dann kennst du sie bestimmt auch noch nicht so lange oder es ist keine richtig gute Freundin. Ich will dich nicht beeinflussen, aber ich bin genauso alt wie du und aus Erfahrung geh ich mit keiner Freundin mit auf eine Party die ich nicht richtig gut kenne, (sie könnte dich stehen lassen wenn sie betrunken ist) probier lieber nicht aus wie weit du gehen kannst, Jungs wollen betrunken nur Spaß und deswegen würde ich das lieber nicht machen. (Es gibt schnell dumme Gerüchte, Freunde dich lieber mit jemanden an dort) Wenn du gehst nimm eine gute Freundin mit und sag deiner Mum das ihr zu Kumpels von einer Freundin geht das ist nicht direkt gelogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihr, dass das eine Chance für dich ist, mal rauszukommen. Und dass du sie nicht anlügen wolltest, aber Angst hast, dass sie dich nicht gehen lässt...Kläre vorher ab, wie das mit dem Heimkommen gehen könnte, das ist auch ein gutes Argument :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Annutschka
04.02.2015, 18:05

okay :) Der wohnt zwei Straßen weiter. Vllt ist auch ein guter Punkt, dass der Vater Polizist ist :)

0

Mch eine zeit mit ihr, wann sie dich wieder abholen darf. Vl kann sie dich uch hinbringen, spätestes beim abhoen kann sie sich ja einen eindruck machen.

Sag ihr es ist erstmal so zum ausprobirern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?