gebuchtes Hotel steht nicht zur Verfügung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja, der Anbieter kann wandeln, allerdings darf euch kein Nachteil entstehen. Ist ein Angebot besser als eure Bestellung, ist das durchaus legitim.

Wurde der Vertrag, die gesamten AGB VOR Vertragsabschluss gelesen? Dann wäre nun alles klar.

Was möchtest Du wissen?