Gebt ihr Trinkgeld damit ihr euch besser fühlt?

Das Ergebnis basiert auf 44 Abstimmungen

Bei mir ist das so..... 57%
Trinkgeld damit sich die andere Person besser fühlt 34%
Trinkgeld um mich besser zu fühlen 9%

30 Antworten

Bei mir ist das so.....

Ich gebe Trinkgeld, wenn der Service mir gegenüber freundlich und zuvorkommend war. Und das kann auch 0€ sein, wenn er schlecht war.

Ich fühle mich selbst immer gut, wenn das, was ich gegeben habe den Leistungen entsprach.

Dies mache ich im übrigen nur bei Personal, das mich bedient / betreut hat, also Kellner, Friseure oder Taxifahrer.

Ist bei mir genauso.

0
Bei mir ist das so.....

Ich gebe nur Trinkgeld, weil es gesellschaftlich bzw. in der Situation erwartet wird. Ansonsten würde ich überhaupt keines geben.

Meiner Meinung nach obliegt es der Verantwortung des Unternehmens seine Angestellten fair zu bezahlen. Also warum sollte ich als Gast/Kunde extra Geld dafür bezahlen, dass der/die Angestellte seinen Job gut erledigt. Das sollte man eigentlich erwarten können.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ich habe 4 Jahre Pädagogik studiert.
Bei mir ist das so.....

Ist einfach so übich damit dem Dienstleister zu zeigen, dass man seine Arbeit schätzt. EIn besonderes Gefühl hab Ich da nicht. Wenn Ich z.B dem Pizzadienst oder dem Postzusteller Trinkgeld gebe , weiß Ich das von denen auch zurück bekomme.

Bei mir ist das so.....

Ich gebe Trinkgeld weder aus Mitleid noch damit ich mich besser fühle, sondern wenn es die Bedienung aus meiner Sicht verdient hat. Wenn jemand mich den ganzen Abend lang freundlich bedient, ab und zu noch fragt ob bei mir alles passt oder ich noch wünsche hat und mir im Restaurant einfach einen schönen Aufenthalt ermöglicht hat dann gebe ich dieser Person gerne ein großzügiges Trinkgeld weil ich beim nächsten Mal auch gerne wieder so bedient werde. Wenn die Bedienung jedoch unfreundlich oder gereizt mir gegenüber auftrat, sehe ich es nicht ein auch nur einen Cent Trinkgeld auszugeben, denn ich als Kunde sehe ich mich auch als König denn ich alleine bestimme als Kunde für was ich Geld ausgebe und wem ich mein Geld schenke.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Gewisse Personen bekommen von mir immer Trinkgeld. Das gebe ich, wenn ich mit der Arbeit zufrieden bin, nicht jedoch, weil ich mich besser fühle. Es ist ein Dankeschön an diese Personen.

Was möchtest Du wissen?