Gebrochener Zeh - richten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nach einer Untersuchung und Röntgenbild kann der Arzt (Orthopäde / Unfallchirurg) genauere Auskunft geben. Eine kleine OP könnte nötig sein.

Zum Hausarzt gehen. Wenn er es für angebracht hält, daß geröngt werden muss, wird er dich überweisen. Und dann wird entschieden, was und wie behandelt werden kann oder muss. Ich würde das schnellstmöglich machen lassen, bevor die Probleme anhalten oder sogar größer werden.

LG

kommt vielleicht drauf an wann der bruch war und ob er dann tatsächlich schief zusammen gewachsen ist

Ich würde erst einmal zu einem Arzt gehen. Leider habe ich keine Ahnung, was dieser dann machen wird. Die Idee, dass der Zeh vom Arzt noch einmal gebrochen wird, ist aber nicht abwegig....

LaserLight58

Nur heißt das dann nicht 'gebrochen' sondern operiert ;))

0

ein Bruch reicht doch,gehe bitte zum Arzt

Was möchtest Du wissen?