Gebrauchtwagenkauf Sitzheizung funktioniert nicht

9 Antworten

Einen guten Rat, nehmt die Kulanz des Händlers an. Er ist lt.Gesetz zwar zwei Jahre in der Gewährleistung, aber ihr als Käufer müßt nachweisen,dass der Mangel schon beim Kauf bestand. Das wird schwierig, weil ihr sie ja beim Kauf nicht getestet habt, wie du selber sagst. Da finde ich es schon sehr gut, dass man die Reparatur für 150 Euro anbietet.

Das stimmt schlicht und einfach nicht innerhalb der ersten 6 Monate liegt die Beweislast beim verkäufer....

0

Ihr habt Anspruch auf die Erstattung der kompletten Reperaturkosten, denn während der ersten 6 Monate muss der Verkäufer beweisen, dass die Sitzheitzung funktionierte was er genauso wenig kann wie ihr das gegenteil beweisen könntet es sei denn es wurde ein Übergabeprotokoll erstellt in dem dokumentiert ist das diese funktionierte und welches von euch unterschrieben wurde. Ansonsten wie gesagt muss der Händler die Kosten übernehmen.

Theoretisch ja, da bei einem Gewährleistungsfall innerhalb von 6 Monaten Beweislastumkehr herrscht, d.h. der Verkäufer muss nachweisen, dass die Sitzheizung funktionierte und nicht ihr, dass sie nicht funkte. Ist aber ein zäher Prozess. Am Besten Anwalt einschalten wenn Rechtschutz vorhanden ist.

Kann ich vom Kaufvertrag zurücktreten bei Media Markt?

Ahoi erstmal.

Ich habe mein Sony M4 Aqua seit dem 22.08 in Reparatur bei Media Markt und warte schon seit genau 5 Wochen. Ersatzhandy wurde mir nicht einmal bereit gestellt oder mitgebeben. Ich habe das Handy mit der Plus-Garantie gekauft. Jedoch brauche ich es langsam wieder damit ich auch unterwegs wieder erreichbar bin (Zwecks Arbeit).

Ich habe mich auf der Seite umgeschaut: http://www.kanzlei-hollweck.de/ratgeber/reklamation-und-umtausch/

Da steht folgendes:

"Wie lange darf eine Reparatur dauern?

Es kommt immer auf die defekte Ware und den damit zusammenhängenden Aufwand der Reparatur an. In der Regel müssen Sie dem Händler bis zu zwei oder drei Wochen Zeit geben, damit dieser das defekte Produkt wieder in einen funktionsfähigen Zustand versetzen kann. Sehr lange Reparaturdauern von beispielsweise fünf oder sechs Wochen müssen Sie keinesfalls hinnehmen."

Kann ich nun vom Kaufvertrag zurücktreten und den Preis wiederverlangen?

PS: Grund für die diese unzumutbare Dauer sei, das fehlen von Ersatzteilen bei der Werkstatt, DIE schon mehrmals angemahnt wurde, laut MM aus einer E-Mail.

...zur Frage

Gebrauchtwagenkauf Gewährleistung trotz Ausschluss im Vertrag?

Hallo,

ich habe mir vor ca. 5 Wochen einen gebrauchten BMW bei einem Händler gekauft. Nun hat der Motor jedoch einen Schaden, die Reparatur wäre teurer als das Auto selbst. Im Vertrag hat der Händler geschrieben, dass er für Schäden am Auto in keiner Weise haftet. Jedoch habe ich gelesen, dass dies beim Kauf bei einem Händler nicht rechtskräftig ist und nur bei privaten Käufern rechtskräftig wäre.

Habe ich trotz des Vertrages das Recht auf Reparatur bzw. die Geldrückgabe vom Händler?

Vielen Dank im Vorraus!

LG

...zur Frage

Vehiculum und Autohaus24, Händler?

Habe meinen Wagen auf den oben genannten Websites konfiguriert.

Nun hätte ich gerne meinen Händler in der Nähe, wo ich jederzeit bei Problemen hinfahrem könnte, vor allem zur Inspektion und Reparatur.

Ist dies möglich? Oder bin ich an den Händler gebunden, von dem der Anbieter auf der Homepage den Wagen anbietet?

...zur Frage

Auto ohne Garantie und Gewährleistung gekauft -> Getriebeschaden!

Hallo, haben vor 3 Monaten ein Auto bei einem Händler gekauft, das ohne Gewährleistung und nur an Gewerbe verkauft wurde. Da wir ein Gewerbe haben, konnten wir es kaufen. Nun stellte sich aber heraus, dass das Auto einen Getriebeschaden hat (den hatte es von Anfang an, uns war das nur nicht bewusst) und nun mussten wir für die Reparatur, bzw. den Austausch 1100 Euro selbst bezahlen, 4000 Euro hat der AutoHERSTELLER kulanterweise übernommen. Wir finden es aber unmöglich, dass der Händler uns so einen Schrott verkaufen darf und damit auch noch im Recht ist!!! Ist das wirklich so?

...zur Frage

Gewerblicher Autoverkauf ohne Garantie Gewähleistung?

Hallo, mir stellt sich schon länger die Frage wie es mit der Garantie/Haftung beim kauf eines gebrauchten bei einem Händler ist.

An sich ist er ja gebunden zwei Jahre zu haften mit einer bestimmten Klausel ist es dann nur noch ein Jahr.

Wie ist das denn wenn jetzt ein Händler mit günstigen Fahrzeugen handelt, sagen wir mal so um die 1000€.

Das sind dann meist auch noch Fahrzeuge die eine hohe Laufleistung haben und sicherlich schon fast 15 Jahre alt ist.

Bei solch einem Fahrzeug kann doch immer was kaputt gehen wie kann sich denn so ein Händler absichern.

Ich beabsichtige es ein Nebengewerbe mit Fahrzeughandel anzumelden.

...zur Frage

Wer hat auch noch Probleme mit MAPFRE?

Ich benötige dringend Informationen über MAPFRE! Wer hat auch noch Probleme mit dieser Firma. Es geht keiner ans Telefon! Man wird in die Warteschleife gehangen und dann heraus geworfen! Auskunft erhält man nicht. Komische Außendienstmitarbeiter die keine Kenntnisse haben. Ich brauche Eure Hilfe! Wer kann mir sagen wo ich hier ordentliche Fachauskünfte erhalte! Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?