Gebrauchtwagenkauf als Gewerbebetreibender / Mehrwertsteuer

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hallo

mehrwertsteuer gibt es nur bei fahrzeugen , welche gewerblich genutzt wurden , bei einem privaten halter in der kette ist die mwst. futsch .

also hast du keine steuer zu zahlen , und kannst auch keine ziehen , aber wenn du das fahrzeug überwiegend gewerblich nutzt , kannst du alle unkosten beim finanzamt geltend machen und das fahrzeug in 5 jahren steuerlich geltend machen , ( abschreibung )

gruss mike

Bist du denn zum Steuerabzug berechtigt? Kleinunternehmer nämlich nicht.

Der Verkäufer will keine MWSt ausweisen, weil er vermutlich im Auftrag verkauft und keine Gewährleistung übernehmen will. Er will also auch keine MWSt weiterleiten. Dann kannst du wohl auch keine MWSt geltend machen.

sowas von falsch

0
@maikel196

@maikel196 - na, das war aber so was von richtig - der vorige Post von altermann58!!!!

0

Nein er muss es nicht ausweissen !

Ich verstehe den Gebrauchtwagenhändler würde es genau so machen, weil der Händler die gesetzlich 6 oder 9 monate eine Gewehrleistung geben muss.

Du kannst ihn aber anbieten das du das Auto auf dein Gewerbe kaufst dann erlischt automatisch die Gewehrleistung da ein Verkauf von Gewerbe zu Gewerbe stattfindet

Also ich erklär das ma richtig jetzt.

Der Händler verkauft das Auto nicht an Privat, da heutzutage jeder 2 Private Autokäufer nach 2 Tagen zürück kommt und meint das der Verkäufer dafür haftet weil jetzt seine Bremsen nicht mehr gut sind , HALLO?? Langsamm kotzt das die Händler an, weil sie ständig zur Gericht müssen und sie dauernt verlieren weil der Staatsanwalt lieber den Privat kunden glaubt anstatt einen Händler der mehrere Hundert tausend euro Autos hat.

0
@GG0609GG

Händler müssen auch wenn sie das im Vetrag festhalten das keine Garantie gewehrleistet ist und ausgeschlossen ist GESETZLICH TRZ. die 6 monate gewehrleistung geben also beispiel: Du kaufst von ihm ein Auto und ihr haltet im vetrag fest das du von der Garantie zürücktritts und er dafür vom Preis runtergeht. Du kannst trz zur anwalt gehen wenn nach 2 tagen der motor z.b explodiert er muss trz dafür haften ERR MUSSSSSSSS

0
@maikel196

OHH GOTTT DANN GEH HALT BEIM HÄNDLER SELBER NACHFRAGEN DAS IST ZU 1000000000000000000MILIONEN PROZENT RICHTIG !!!!!!!! BIN SELBER SELBSTSTÄNDIGER GEBRAUCHTFAHRZEUGHÄNDLER GEWESSSEN!! UND HABE WEGEN DER KA*KE AUFGEHÖRT!!

0
@GG0609GG

seit 20 jahren im geschäft , HÖR AUF HIER RUMZUBRÜLLEN ; LERNE DEUTSCH !! gewährleistungsfrist zwei jahre , kann schriftlich auf ein jahr begrenzt werden , im ersten halben jahr muss der händler die mangelfreiheit beweisen , danach gilt die beweisslastumkehr und der kunde muss den mangel nachweisen , wir geben grundsätzlich keine gewährleistung , wir verkaufen nur gewerblich , jeder der sich als gewerbe ausgibt , kann kaufen , wir sind nicht verpflichtet das zu prüfen , vor gericht haben diese dann furchtbare wissenslücken , und miemen die armen geschädigten

0
  1. Hast Du keinen Steuerberater?

  2. Ich würde kein Auto so kaufen.

Was möchtest Du wissen?