gebrauchtwagen privat kaufen probefahrt alleine oder mit verkäufer

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn Du das Auto von Privat kaufst, wird der Verkäufer sicherlich darauf bestehen, mitzufahren da er euch ja nicht kennt.

Wenn Du das Auto von einem Händler kaufst, wird er euch alleine fahren lassen.

Wenn Du und Dein Vater nicht viel Ahnung vom Auto habt, würde ich empfehlen wenn Ihr das Auto wollt, bei der Dekra oder TÜV vorbeizufahren und das Auto untersuchen zu lassen. Kostet ca. 70 € ist aber jeden Cent wert.

Und Ihr erlebt keine bösen Überraschungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst alleine fahren, also brauchst du ja deinen Vater dafür nicht (gesetztlich).

Es kommt auf den Verkäufer an. Also ich würde keinen ohne viel Erfahrung alleine mit meinem Auto fahren lassen...

Den Perso zu hinterlegen ist aber Pflicht, jedenfalls für jeden klar denkenden Verkäufer der nicht mitfährt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Privat-Verkäufer wird immer mitfahren. Oder würdest Du einem Fremden dein Auto mitgeben ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

würdest du als verkäufer dein auto einem vermeintlichen käufer bedenkenlos überlassen? wenn du eine probefahrt machen willst, soll der verkäufer dabei sein, er kann dir aufkommende fragen sofort beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach es so wie petrawilli sagt, dem ist nichts hinzuzufügen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nimm den papa mit.

wenn der verkäufer darauf besteht, nimm ihn halt auch mit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?