gebrauchtwagen kaufen... probefahrt mit besuch bei einer werkstatt zur überprüfung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Du selbst keine Ahnung von Autos hast, wäre es ratsam eine Werkstatt aufzusuchen.

Erfrage die Kosten in einem Telefonat.......

rufe am besten vorher bei ner werstadt an ... nicht immer haben sie kapazitäten übrig das sie spontan jemanden drann nehmen können ... tankstellen sind auch ne gute möglichkeit. wir haben für einen kurzen check nichts genommen.. meist haben sie 2 bis 5 euro trinkgeld gegeben

Ja wenn der Händler einverstanden ist! Wenn du aber bisschen Ahnung von Problemstellen der Autos hast dann brauchst du eigentlich keine Werkstatt. Lediglich für den Unterboden ist es etwas schwierig aber wenn es unter dem Auto keine Fütze von einer Flüßigkeit gibt ist das Schonmal gut =)

Aber so ist es kein Problem in eine Werkstatt zu fahren ^^

Mfg 100%

Blubius 11.09.2011, 01:08

ein schlechter rat ... nur weil sich keine fütze zu sehen ist heisst es noch lange nicht das alles ok ist ... ich gehe sogar soweit das in den seltesten fällen flüssigkeiten austreten

0

Das ist total okay .. wie teuer .. kommt drauf an .. kennst du den Werkstattbesitzer, wo du den Wagen überprüfen lassen willst, dann handel vorher einen Betrag aus ...

natürlich ist das ok!

Was möchtest Du wissen?