Gebrauchtwagen hat 2 Tage nach Kauf erhebliche Mängel

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast im Privatverkauf kein Rückgaberecht oder Gewährleistungsansprüche. Bedingung hierfür dürfte aber sein, dass der Verkäufer nach Treu und Glauben versichern kann, dass das Auto in exakt dem Zustand ist, wie es in der invitatio ad offerendum gestellt wurde. Ich bin kein Anwalt und darf als Nichtmitglied dieser Zunft, wie niemand hier, Rechtsberatung geben. Ich meine aber du hast eine gute Chance das Blatt zu deiner Seite zu wenden da es weder gewöhnlich noch glaubhaft ist, dass ein Auto 2 Tage nach dem Verkauf ( eines angeblich problemlosen Autos) nichtmehr rund läuft. Je nach Wert des Wagens lohnt sich der Gang zum Anwalt definitiv.

tierfreund1973 28.03.2012, 15:13

Vielen DAnk für Deine schnelle Antwort! Ich meine nämlich auch, dass es sehr unglaubwürdig ist, dass ein Auto nach zwei Tagen "plötzlich" Mängel hat, die es angeblich vorher nicht gehabt haben soll. Werde mir Gang zum Anwalt überlegen. Danke!

0

Was möchtest Du wissen?