Gebrauchtwagen gekauft - Was nun?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich werde am kommenden Wochenende ein Gebrauchtwagen kaufen. (Händler oder Privat eine Rolle?)

Der Händler kann die Gewährleistung maximal bei einem gebrauchten auf 1 Jahr im Kaufvertrag reduzieren, ein Privatverkäufer kann / wird diese komplett ausschließen.

Der Händler wird dir aber um SEIN Risiko zu minimieren noch zusätzlich eine Garantie andrehen, oder diese im Kaufpreis verstecken, und dir als "ist so" anpreisen.

Danach muss ich ja das Fahrzeug auf mich bzw. den Versicherungsnnehmer (in dem Fall mein Vater) anmelden bzw. ummelden oder?

Wenn Du damit fahren willst ja, ansonsten nur abmelden wenn das Fahrzeug noch angemeldet sein sollte.

Muss bei dieser An-/Ummeldung mein Vater selbst persöhnlich hin, da die Versicherung unter ihm läuft, oder kann ich es unter seinem Namen einfach erledigen?

Mit Vollmacht kann dies auch jemand anderer machen.

Gibt es eine Möglichkeit, selbst wenn mein Vater im Ausland ist, das Auto an-/umzumelden, sprich mit einer Vollmachtserklärung oder so?

Ja mit Vollmacht:

http://www.strassenverkehrsamt.de/uploads/pdf/vollmachten-und-antraege-zum-download/vollmacht-zur-fahrzeugzulassung.pdf

Super, super, super, suuupperr!

Danke für deine tolle Antwort und auch danke für die angehändte PDF für die Vollmachtserklärung!

DAUMEN HOCH! ;)

0

Empfehle Dir die Lektüre der Erläuterungen bei den großen Vermarktungsportalen, z.B. mobile.de oder autoscout24.de oder andere. Dein Vater ist als Halter bzw. VN und der PKW ist sein 2-Wagen und der Brief wird auf Dich ausgestellt, du wärst dann Eigentümer - Versicherung gefragt? Dann muss die Police aber auch für einen zweiten Fahrer gelten - unbedingt prüfen! Für die Anmeldung brauchst Du eine spezielle Vollmacht von Deinem Vater, die Hinweise und Formulare müssten auch bei dem für euch zuständigen Straßenverkehrsamt via Intenet herunterzuladen sein. Solltet ihr zu dem Verkäufer hinfahren, dann muss der PKW anschliessend mit euch mit, also muss es bewegt werden. Auch hier die Info wie oben. Gelbes Nummernschild, Vollmacht, Deckungskarte der Kfz-Versicherung bzw. die entsprechende EVB-Nummer bei Vaters Kfz-Vers, das sollte sofort geschehen. Pass bei den Vollmachten auf! Die Beamten sind da penetrant und übergenau, Originalvordruck von denen nutzen, ist am sichersten. Und pass bloss beim Kauf auf - du braucht den alten Kfz-Schein - unbedingt mitnehmen, gitl als Abmeldung, brauchst bei Anmeldung ebenso wie den Kaufvertrag! Nicht ohne schriftlichen Kaufvertrag!! Also: Bis Samstag ist jetzt Eile geboten!! Wie immer hier: Ich hafte nicht für falsche Auskünfte.....

Dein Vater ist als Halter bzw. VN und der PKW ist sein 2-Wagen und der Brief wird auf Dich ausgestellt, ...

Der Vater hat aber kein Erstfahrzeug mehr auf sich versichert... also scheidet die Zweitagenregelung schon mal aus!

0
gitl als Abmeldung, brauchst bei Anmeldung ebenso wie den Kaufvertrag!

Also der Kaufvertrag wird generell nicht benötigt zur Anmeldung!

0

Die Vollmachtserklärungen gibt es im Internet bzw. bei der Stelle , bei der du es ummeldest zum runterladen. Solange du über 18 bist sollte das kein Problem sein.

Fahrzeug von meinem Vater auf mich ummelden?

Hallo Leute, ich habe vor mein Auto, was zurzeit auf meinen Vater läuft, zwecks Geld Versicherung, auf mich Umzumelden. Wie muss ich nun vorgehen? Soll ich einen einfachen Mobile Kaufvertrag mit meinem Vater als Sicherheit anlegen? Ich möchte die Versicherung auch wechseln, wie muss ich da vorgehen? Was brauche ich für die Zulassungsstelle alles & mit wieviel Geld muss ich rechnen+ neues Kennzeichen Könnt ihr mir bitte helfen, danke im vor raus ;)

...zur Frage

Fahrzeug abmelden / anmelden - ummelden?

Hallo, möchte mein altes Auto abmelden und einen anderen Gebrauchtwagen anmelden. Eventuell werde ich heute das andere Auto kaufen. Was brauche ich dazu alles? Also ich gehe zum Händler, sage .. den nehme ich (also das Auto), bezahle, er gibt mir die Papiere, ich fahre zu einer Zulassungsstelle und melde das um? Gehe wieder zum Händler... ? Ich habe keine Ahnung. Was brauche ich alles? Was wird mich das Ummelden kosten? Vielen Dank.

...zur Frage

Gewerbe anmelden , Ladenlokal ummelden .. Unterschied?

Mein Mann & ich haben die Bar vom sehr guten Freund übernommen, doch er wird für ein Jahr noch mit im Mietvertrag drinstehen. Also er und ich stehen im Mietvertrag zusammen drin. Ab dem 1.5. geht es los, doch wir müssen ja noch das Gewerbe anmelden, kann ich das auch rückwirkend machen? Also am 2.5 oder 3.5. ? Und wir müssen auch noch die Bar vom Freund auf mich ummelden, kann das auch Rückwirkend passieren oder kriegt unser Freund Probleme, weil er nach dem 1.5. die Bar auf uns umgemeldet hat? Er muss sich ja abmelden in der Hinsicht, um es auf uns dann umzumelden. Ich hoffe ich bin deutlich genug und irgendwer kann mir da mal weiterhelfen :/ ich brauche nämlich noch die Auskunft beim Gewerbezentralregister, die ich erst am Mittw kriege deswegen :/ konnte es vorher nicht erledigen, da der Vertrag erst vorgestern abgeschlossen wurde. Muss ich denn diesen Auszug aus dem Gewerbezentralregister da holen wo ich wohne also angemeldet bin oder da wo die Bar angemeldet ist? Weil bei mir sind das zwei verschiedene Städte deswegen.

...zur Frage

Wie läuft ein Autokauf (Gebrauchtwagen) ab?

Ich habe am Montag ein Termin zur Besichtigung. Angenommen das fahrzeug gefällt mir, wie läuft dann der ganze Prozess ab?

Ich bezahle das Auto, aber kann es nicht wegfahren, weil ich das auto anmelden muss. Bleibt das Auto dann solange beim Händler?

Ich würde dann erst eine Kfz versicherung abschließen, wofür ich Fahrzeugschein und Fahrzeugbrief brauche. Diese bekomme ich ja beim Kauf des Autos

Nachdem ich das Auto versichert habe, kann ich es bei einer Zulassungsbehörde anmelden. Dann bekomme ich das kennzeichen, montiere es am Fahrzeug und darf dann mit dem Auto fahren.

Läuft so ein Autokauf ab? Bitte auch die zwischenfrage ob das Auto in der zeit der Anmeldung beim Händler bleibt beantworten

...zur Frage

EU Import Fahrzeug kaufen, was muss ich beachten?

Ich möchte mir diese Woche ein Gebrauchtwagen ansehen. Als ich beim Händler anrief, sagte er mir das es sich um ein ImportFahrzeug handelt aus Italien. Sei aber kein Problem, er könnte alles regeln. Fahrzeug war noch nicht angemeldet. Ich werde auf jedenfall vorsichtig sein. Was könnten noch für Probleme auf mich zukommen? Steuern?

...zur Frage

Auto ohne Ummelden, aber mit eigener Versicherung fahren?

Guten Abend.
Meine Frage ist etwas komplex und wahrscheinlich ein Sonderfall, aber vielleicht hat gard ein Versicherungsmakler Langeweile und liest das. Bevor es heißt "frag deine Versicherung" ja das mache ich morgen. Nur der Fall ist gerade erst aufgetreten und ich hätte jetzt vielleicht schon Meinungen dazu bevor ich morgen meinen Versicherungsvertreter belästige.
Es wurde heute ein Auto gebraucht gekauft. Es ist noch angemeldet und laut Kaufvertrag sind 5 Werktage Zeit, ihn ab-/umzumelden. Also spätestens kommenden Freitag.
Jetzt muss der Fahrer morgen mit dem Auto aus familiären Gründen nach Italien und ist erst am Donnerstag wieder in seiner Heimat. Da morgen Samstag ist, kann er schlecht den Wagen ummelden. Er möchte aber auch nicht auf "kosten" der Verkäufers mit dem Auto fahren.
Wenn wir uns morgen die Versicherungsnummer unseres Vertreters geben lassen (das Auto soll ja schließlich bei ihm auch Vollkasko versichert werden) ist das Auto dann im Schadensfall bei unserer Versicherung versichert, oder muss die Versicherung des Verkäufers dafür noch aufkommen, da das Fahrzeug ja noch nicht umgemeldet ist. Schließlich wurde das Fahrzeug ja dann bereits bei unserer Versicherung angemeldet.
Vielleicht kann mir jemand in diesem Fall helfen.
Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?