Gebrauchtes Rad mit Kaufvertrag und Garantie gekauft?

...komplette Frage anzeigen Kaufvertrag - (Recht, Fahrrad, Garantie)

5 Antworten

Auch wenn die Antwort relativ spät kommt, ich hoffe sie ist noch hilfreich: Der im Kaufvertrag vereinbarte Gewährleistungsausschluss ist unwirksam. Der Verkäufer muss daher das Fahrrad reparieren. Kann er dies nicht, kannst du vom Kaufvertrag zurücktreten und das Geld zurück verlangen.

Hoffe ich konnte Dir weiterhelfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wie schon vor einiger Zeit geschrieben, ist ja das Rad kaputt gegangen. Bisher habe ich nach 300x nachfragen noch immer keine Ersatzteile oder sonstiges bekommen. Es heißt immer nur er hat es versendet, er schickt es morgen los etc. (Eigentlich bin ich viel zu gutgläubig).
Nun ja, ich hab nach dem Kauf auch noch andere Ersatzteile bei dem Verkäufer günstig bestellt. Warenwert 1000 €, ich hab dafür 100 € überwiesen. Damals war der Verkäufer mir noch sympathisch! Hierzu ist auch nix passiert.

Nun hab ich dem Verkäufer mit dem Anwalt gedroht und er meint er überweist mir 500 € fix für alles. Also inklusive dem Materialschäden an dem Rad von ca. 200€ und den zusätzlich bestellten Ersatzteilen von 1000€.

An sich nicht schlecht der Deal, wobei ich die zusätzlich bestellten Ersatzteile doch schon gern hätte. Da ich die sonst andersweitig teuer kaufen muss...

Wie ist denn die Rechtslage bei gekauften Waren die dann nicht geliefert werden? Hab ich ein Recht auf Erhalt der Ware?

Grüße und Danke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was mich hier wundert: Schaltungen gehen nicht einfach so kaputt, zumindestens, ab Deore qualitativ (Shimano) aufwärts.

Eventuell waren die Schaltröllchenschrauben locker und die Schaltröllchen fielen raus. Das ist aber reparierbar, wobei meist allerdings die Schraube und 1 Röllchen abhanden gekommen sind.

Ein Schaltwerk geht gern mal bei Stürzen kaputt, aber das sieht man dem Schaltwerk dann auch an. Teile sind verbogen und Kratzer an der Seite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alskqpwo
26.01.2016, 12:04

Ein Glied der Schaltkette hat sich aufgebogen und in dem Schaltwerk  verkeilt....

0

wo kannst du da was von Garantie lesen?

Privatverkauf

Eine Garantie kann nur der Hersteller gewähren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alskqpwo
25.01.2016, 14:23

unter Punkt 6 :-)

0

Garantie bekommt der Käufer 1 Jahr lang?

Auf was gibt es denn eine Garantie?
Du zerstörst das Fahrrad mutwillig und bekommst ein neues?

Interessant wäre, ob es dazu einen § im BGB welches erklärt was alles unter "Garantie" bei Kauf fällt. :O

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?