GEBRAUCHTES FAHRRAD-VERSICHERUNG

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man kann das Fahrrad bis zu 10% der Versicherungssumme über eine Hausratversicherung absichern. Versichert ist dann (wenn vereinbart): Das Entwenden des Fahrrads oder fest montierter Teile auch zur Nachtzeit oder bei Brand. Über die Hausraversicherung ist der Neuwert abgesichert, wobei bei vielen Versicherern, der Kaufpreis berücksichtigt wird unter Hinweis auf das VVG (VersicherungsVertragsGesetz). IIm Entwendungsfall haben Sie den Schaden bei der Polizei anzuzeigen und die Versicherung zu unterrichten. Sie können aber auch das Fahrrad separat über eine Fahrradversicherung absichern. Dann sind auch selbstverschuldete Schäden bei Unfällen abgesichert. Eine recht gute Absicherung erhalten Sie über den ADFC (Allgemeiner deutscher Fahrrad Club e.V.

Wissen Sie, wie hoch die Kosten für diese Versicherung sind?

0
@drip0drop0de

Am besten Sie erkundigen sich beim ADFC, wenn Sie eine Fahrradversicherung separat wünschen. Bei der Hausratversicherung brauchte ich Angaben zur Versicherungssumme und deR PLZ.

1

Hallo drip0drop0de,

in der Regel kann der Fahrraddiebstahl über die Hausratversicherung abgesichert werden. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass dies nicht bei allen Versicherern im Standardpaket enthalten ist. Auch gelten hier meist Höchstversicherungssummen.

Einige Versicherer bieten hierfür spezielle Fahrradversicherungen an. Über diverse Internetseiten wie z.B. von Stiftung Warentest oder Verbraucherschutzzentralen finden Sie hierzu weitere Informationen, Preisvergleiche und Tipps.

Im Falle eines Diebstahls muss eine polizeiliche Meldung, als auch eine unverzügliche Benachrichtigung an den Versicherer erfolgen. Wichtig hierfür sind die Rahmennummer sowie die Rechnung des Fahrrades als Nachweis.

Viele Grüße,
Michael Rodrigues, CosmosDirekt

gebrauchtes Handy aus dem Internet versichern?

Hallo :) Kennt ihr eine billige Versicherung wo man ein gebrauchtes Handy das man aus dem Internet (Willhaben oder Sphock) gekauft hat, versichern kann? Habt ihr auch Erfahrungen mit gebrauchten Iphones von Willhaben oder so die ihr gekauft habt? :)

...zur Frage

Wie lange nach dem Fahrraddiebstahl kann ich die Straftat noch anzeigen

Mir wurde vor ungefähr 4 Monaten mein Fahrrad gestohlen . In der folgenden Woche hab ich mich dann auch im Fundbüro gemeldet das ich angerufen werden soll falls jemand das Fahrrad noch abgeben sollte. Aber da dies immer noch nicht der Fall ist und ich noch Hoffnung hatte von der Versicherung (Privatversichert) was ausgezahlt zu bekommen will ich den Diebstahl noch anzeigen. Geht das denn so spät noch oder hab ich zu lang gewartet ? Ich bitte um Nachsicht da ich nicht allzuviel Ahnung in dem Bereich haben :) Grüße und danke im vorraus

...zur Frage

Roller mit Bf17 50km/h fahren?

Hallo, ich habe einen Roller der aktuell 50km/h fährt. Habe den BF17 und die passende Versicherung für 50km/h. Aber in meinen Rollerpapiern ist er als 25er angegeben. Was würde unser Freund und Helfer dazu sagen? Was vielleicht noch wichtig ist, mein Roller war ursprünglich ein 50er und wurde damals auf 25 gedrosselt.

...zur Frage

Rechtsschutzversicherung zivil oder strafrechtlich?

Hallo,

bin auf den Artikel über Rechtsschutzversicherungen gestoßen: https://www.finanzen.net/ratgeber/versicherung/rechtsschutzversicherung

Bin daraus nicht ganz schlau geworden, inwieweit bei der Rechtsschutzversicherung nun zwischen strafrechtlichen und zivilrechtlichen Fällen unterschieden wird, vielleicht kann mir da ja einer helfen

Liebe Grüße

...zur Frage

Versuchter Fahrraddiebstahl?

Heute bin ich mit zur dritten Stunde mit dem Fahrrad zur Schule gekommen und weil der Fahrradparkplatz so voll war hab ich es dort (also auf den Fahrradparkplatz) hinten in der Ecke geparkt und abgeschloßen. Als ich nach der 10. Stunde zurückkam waren alle noch übrigen Fahrräder (noch so 8 Stück) zerstört und absolut unfahrbar. Mein Fahrrad lag nun vorne auf dem Parkplatz ( also wurde es zuerst versucht zu stehlen und anscheinend war es zu schwer und wurde fallen gelassen), das Schloß war noch am hinteren Reifen dran und Fahrrad ist wie gesagt völlig zerstört worden. Jetzt meine Frage, hierbei handelt es sich ja um versuchten Diebstahl mit anschließendem Vandalismus und ich hab eine Versicherung, die mich vor Fahrraddiebstahl schützt. Deckt die Versicherung meinen Schaden oder muss ich selbst für den entstandenen Schaden aufkommen.

...zur Frage

Muss ich diese Anwaltskosten bezahlen?

Hallo! 😊

Bei mir gab es im Dezember letzten Jahres einen Vorfall, auf Grund dessen ich über 850€ zahlen musste. Genaue Details sind denke ich unwichtig. Kurz gesagt ging es um was gesundheitlichen und ich war zu dem Zeitpunkt nicht krankenversichert, was ich nicht wusste. Auf alle Fälle habe ich das dann mit meiner KraKa geklärt, dass die eben die Kosten übernehmen. An sich hat das auch alles geklappt, das Problem ist, dass diejenigen, die die Rechnung geschickt haben, einen Anwalt eingeschaltet haben weil meine Krankenkasse So lange gebraucht hat, um das zu klären. Der Punkt ist, dass ich jetzt auf den Anwaltskosten sitzen bleiben, obwohl ich nixht mal was dafür kann sondern meine Krankenkasse schuld ist, weil die so lange gebraucht haben.

Ich habe sowohl mit denen von der Krankenkasse als auch mit dem Anwalt öfter telefoniert, alles klar gestellt, nicht gekümmert, informier, etc. Fakt ist, sie wusste dass ich mich drum kümmern. Muss ich jetzt wirklich die 140€ kosten für den Anwalt zahlen obwohl ich mich gekümmert habe und nicbts dafür kann oder kann ich da etwas machen?

Vielen Dank für Hilfe schon mal.😊

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?