Gebrauchtes Auto kaufen: auf was sollte dringend geachtet werden, damit man es nicht bereut und warum (wie zbs.: Baujahr, TÜV, kmZahl, Automatik etc.)?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eigentlich muss man auf alles achten. Wenn man selbst keine Ahnung hat, entweder eine fachkundige Person mitnehmen oder eine Probefahrt machen und auf dieser in einer Werkstatt oder bei Tüv/Dekra vorbei fahren zur Kontrolle.

Am besten sucht man sich einen Wagen mit lückenlosem Scheckheft und achtet drauf das alles notwendige gemacht wurde. Meist steht im Serviceheft was und wann es durchgeführt werden muss. Wichtig ist zum Beispiel bei einer gewissen Laufleistung oder Alter der Wechsel von Zahnriemen und Wasserpumpe, aber auch andere Intervalle sollten eingehalten werden. Autos mit Scheckheft kosten zwar meist etwas mehr, aber das ist es wert.

Was die Ausstattung angeht, persönliche Vorliebe. Ob man nun eine Klimaautomatik braucht oder eine einfache Klima reicht oder man wert auf eine Sitzheizung legt, das muss man selber wissen.


Sie sollte das Auto bei einem Markenhändler kaufen, evtl. noch bei einem Gebrauchtwagenhändler mit sehr gutem Ruf. Kauf von Privat ist für jemanden der sich nicht wirklich gut mit Autos auskennt immer mit der Gefahr verbunden über den Tisch gezogen zu werden.

Tips auf was man achten soll helfen dem Laien nicht wirklich wenn er sich nicht mit Autos auskennt.

Ob sie einen Automatik oder Schaltwagen will, wie viel PS usw ist ganz Geschmackssache. (Ich würd persönlich z.B. nur Schaltgetriebe kaufen ;))
Generell ist drauf zu achten dass das Auto einwandfrei läuft und keine Reparaturen in naher Zukunft anstehen (Zahnriemen etc.).
Außerdem würd ich drauf achten dass der Motorraum und Auspuff gut aussieht und nichts verrostet ist.

Ich würde eine Probefahrt mit einem Werkstattbesuch verbinden.Man muß das natürlich vorher mit der Werkstatt vereinbaren,daß es zeitlich auch klappt.

Es sollte Preis stimmen. Und der Zustand sollte top sein. Am besten beim ADAC eine Ankauftest machen, dann ist sie auf der sicheren Seite

Was ist das genau wenn ich fragen darf? macht man sowas erst, wenn man das Auto gekauft hat oder wie genau überprüfen die das? 

0

zunächst sollte man sein Geld zählen: dann wäre es hilfreich zu wisen was man haben möchte ......im Internet stöbern hilft bei der Entscheidung .......  und dann erst mal prüfen ob das Winschauto  zum Geldbeutel passt

danach prüfen wieviel eine KFZ Versicherung für Führerscheinneulinge mindestens kostet   ( in Abhängigkeit von Zulassungsogrt! und Fahrzeug) und  überlegen wie man das finanziert 

das gleiche gilt für  die KFZ Steuer, Unterbringung und Unterhalt

und dann einen seriösen Autohändler der Wunschmarke  suchen .......


Was möchtest Du wissen?