Gebrauchter guter sattel

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hab für einen no-name-uralt-aber-passend-Sattel 250€ gezahlt. Steht kein bekannter Name drauf, aber der Sattler hat sein okay gegeben und mein Großer läuft gut damit, also bin ich auch zufrieden :)

Meine Freundin hat sich grade einen 12 Jahre alten Niedersüß um 850€ gekauft und dann noch 150€ in die neue Polsterung investiert. Markensättel werden wohl meistens so in diesem Preisbereich liegen - kommt natürlich immer darauf an, wie alt und in welchem Zustand der Sattel ist.

Danke für den Stern :)

0

Das kommt ganz auf den Sattel und seinen Zustand an. Ich würde mal sagen, einer der noch einigermaßen in Schuss ist ab 5-800 Euro aufwärts. Du kannst aber nicht einfach einen kaufen - man kann nicht jeden Sattel auch an dein Pferd anpassen! Du brauchst einen Sattler, der gebrauchte Sättel mitbringt und schauen kann, welcher passt. Da ist nicht zwangsläufig in jeder Preisklasse was dabei. Sattel kaufen ist und bleibt teuer wenn man keinen Schrott kaufen will.

Was möchtest Du wissen?