Gebrauchten Mercedes Benz mit 100.000 km drauf kaufen?!

7 Antworten

5000 für eine A-Klasse finde ich zu viel... für das Geld bekommt man ein weitaus besseres Auto :-/ 100tkm sind wohl ok für einen Mercedes... Jedoch nur bei guter Pflege. Würde mir die Achse (Querlenker etc.) genau angucken.

Wenn ihr sichergehen wollt, das alles ok ist, dann fahrt mit dem Auto im Rahmen einer Probefaht zur DEKRA oder zum TüV und lasst das Auto dort cheken. Kostet nicht die Welt und bewahrt euch vor einem bösen Erwachen. Grundsätzlich ist ein 160ér A Benz mit knapp 100k Kilometer durchaus noch für weitere einhundertausend, bei entsprechender Pflege, gut.

Generell sehe ich die A-Klasse als keinen echten Benz an, aber 100.000km sind doch keine Laufleistung. Wenns Scheckheft durchgestempelt ist, die Historie nachvollziehbar und der Wagen gut in Schuss ist sollte es da keine Probleme geben.

Selbst so eine A-Klasse läuft bei guter Pfele 250-300.000km relativ problemlos

ich sehe die a klasse durchaus als einen Mercedes benz, was sind die sonst?!

0
@Hannahfee

Mercedes fahren fängt für mich bei C-Klasse und Heckantrieb an. Ein stelzbeiniges etwas mit teilweise fragwürdigem Fahrverhalten und billiger Verarbeitung hätten sie auch gut under dem Smart Logo verkaufen können.

0

Wertverlust Mercedes C Klasse BJ 2010 150 T KM

Hallo!

Die Mercedes Benz C-Klasse kostet zurzeit mit einigen wenigen extras ca. 11.990 Euro!

Nun fällt der Wert eines Autos genrell im Winterzeiten und es wird ja bald die neue C-Klasse vorgestellt. Es handelt sich hier um ein Beispiel abzugeben um einen Mercedes-Benz C 200 CDI T-Modell BLUEEFFICIENCY

Wie viel wird er im Winter also November- Dezember dieses Jahres noch Wert sein? Kennt sich jemand damit aus?

Beste Grüße und Danke im Voraus

...zur Frage

Kaufberatung Mercedes Benz 190 e 2.6

Was haltet ihr von obengenanntem Fahrzeug, bei einer Laufleistung von 214000 KM? Wie viel Laufleistung macht wohl so ein Fahrzeug (Baujahr 1989)? Ist ein Kaufpreis von 3500 Euro angemessen?

Vielen Dank für eure Antworten...

...zur Frage

Wieso beschleunigt ein Motor?

Also, wenn man Gas gibt, dann öffnet sich die Drosselklappe, aber wieso erhöhen sich dadurch automatisch die Umdrehungen? Nur weil mehr luft gesaugt wird, bewegen sich die Kolben ja nicht schneller auf und ab?!

Kann mir das wer erklären?

...zur Frage

Mercedes-Benz kilometer zu viel?

Hallo leute wolte mal fragen weil ich mich mit Autos nicht Sehr gut auskenne und zwar habe ich einen Mercedes-Benz CLS 55 AMG im auge aber weis nich ob die kilometer zahl schon du hoch ist weil es sind 130km meiner meinung nach ist es schon etwas zu viel für ein gebraucht auto oder ? geht es noch und man kann noch pahr jahre mit dem auto fahren ? und auch der treibstoff verbrauch ich weis jetzt nich genau welsche angabe da zu trift und auch obs da vlt auch da zu teuer were ?

  • 1,6 l/100 km (kombiniert)
  • 18,0 l/100 km (innerorts)
  • 9,8 l/100 km (außerorts)

Hoffe ihr könt mir mal bisen helfen mache auch noch mal einen link zu dem auto rein vieln dank im voraus http://ww3.autoscout24.de/classified/277072585?asrc=st|as

...zur Frage

Mercedes Benz CLS Klasse finanzieren?

Wie viel zahle ich monatlich an Steuern, Benzin, Versicherung im Monat pauschal berechnet? Hatte vor, einen gebrauchten CLS zu holen unter 15.000€. Wie viel KM-Stand ist da Maximum? Worauf muss man achten? Welche Modelle könnt ihr empfehlen?

Danke für eure Antworten im voraus. LG

...zur Frage

Mercedes-Benz C 200 CDI DPF Avantgarde Erfahrungen?

Hallo!

Wir überlegen gerade einen neuen Wagen zu kaufen. Dabei gefällt uns immer mehr der Mercedes Benz C 200 [...]. Deswegen würde ich gerne wissen, wie ihr den Wagen so bewertet und was für Dienste er geleistet hat.

Bitte nur antworten, wenn ihr den Wagen besessen habt oder besitzt.

Hochachtungsvoll

Lightking

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?