GebrauchtAuto Kaufvertrag Schwierigkeiten

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich glaube, in dieser Angelegenheit ist es besser, einen Anwalt zu Rate zu ziehen, denn ich bin der Meinung das der Autohändler dich bewusst im Unklaren über die Geschichte des Fahrzeugs gelassen hat. Außerdem bin ich der Meinung, schon gehört zu haben, das "Gekauft, wie gesehen" im Kaufvertrag rechtlich gar nicht gültig ist!

Wenn die Situation tatsächlic so ist, wie dargestellt, würde ich schleunigst eine Anwalte aufsuchen, der auf Rückbawicklung des Vertrages dringt. Mit den hier angeführten Beweisen dürfte ein Prozess leicht zu gewinnen sein. Die Angebote des Händlers sind völlig unzureichend.

Was möchtest Du wissen?