Gebrauch der Ländervorwahl

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meine Frage ist nun, wann man eine Ländervorwahl vor die Nummer setzen muss.

Wenn man sicher gehen will, dass die angerufene Nummer auch erreichbar ist, egal, ob der Angerufene im selben Netz / Land ist oder nicht, muss immer die Ländervorwahl dazu.

Ist es schlimm wenn ich die Telefonnummer mit Landesvorwahl abgespeichert habe, ihn versuche zu erreichen aber er sich in Deutschland befindet?

Nein, es ist sogar zwingend erforderlich. Ohne die Landes- und dortige (!) Netzvorwahl würde der Ruf an das völlig falsche Endgerät gehen bzw. ins Leere laufen. Die dortige Zielrufnummer hat ja nur im Zielland einen definierten Empfänger. Ließest Du die Ländervorwahl weg, würde der Anruf ja im deutschen Netz an eine entsprechende Endnummer (so es sie denn gäbe) geleitet werden. Das aber wäre nicht die Nummer Deines Bekannten, sondern eines X-Beliebigen. Anders ausgedrückt, nehmen wir mal an, Dein Freund aus GB hat die englische Mobilfunknummer (0)71-xxx-yyy -zzz, und Du würdest sie ohne +44 vornedran anrufen, dann würde das Telephonsystem in D eine Festnetznummer im Raum Stuttgart daraus machen (Vorwahl 071), weil das System ohne Länderkennzahl nicht wissen kann, dass Du die englische Nummer anrufen wolltest.

Umgekehrt geht aber kein Anruf in D fehl, wenn Du vor eine deutsche Rufnummer auch die deutsche Vorwahl +49 setzt, denn die kennt das System.

Ergo: Willst Du, dass Deine Anrufe ankommen, nimm immer die Ländervorwahl :-)

Für ein Telefonat ins Ausland oder im Ausland muss immer die Landesvorwahl vorgestellt werden.

Wenn man in Deutschland die "0" durch die Landesvorwahl ersetzt, also zum Beispiel für "0211" die "0049211" oder "+49211" nimmt, entstehen dadurch keine höheren Kosten. Ich habe in meinem Handy alle deutschen Nummern mit "+49...." eingetragen, weil ich oft aus dem Ausland angerufen habe.

Solange man eine SIM-Karte des eigenen Landes benutzt, M U S S die Ländervorwahl gewählt werden. Hat man ein SIM-Lockfreies Handy, ist es sinnvoll sich eine SIM-Karte des Gastlandes zu besorgen.

Was möchtest Du wissen?