Gebräunte Körper - was findet ihr anziehender - bleich - gebräunt?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn Du Deinen Typ respektierst, siehst Du immer gut aus. Deinen Typ kannst Du bestimmen im Zusammenklang mit Deinem Teint, Deinen Augen und Deinen Haaren.... nun noch die passenden Farben in der Kleidung wählen und aus die Maus. Denk mal an Schneewittchen......die gilt schliesslich auch als schön.

In der heutigen Zeit finde ich, daß man nicht so braun lieber als schön ansehen (und auch ganz wichtig Kindern dieses vermitteln sollte)weil die Hauterkrankungen bei unserer Sonne nicht ohne sind!Ich selber war als Kind immer braungebrannt weil "ein Schokokind" doch so niedlich ist, jetzt nach Jahren bin ich ständig beim Hautarzt und muß Leberflecke entfernen lassen! Also meine Kinder wachsen im Schatten mit leichter Kleidung auf und finden das normal- mich beruigt es!

ich finde schöne Körper gut, egal ob hell oder dunkel. Nur trockengeröstet sollte die Haut nicht wirken. Bei "unschönen" Körpern hilft weder blasse noch getönte Haut, dieses zu kompensieren. Wobei Schönheit natürlich relativ ist...

Klar relativ. Eben geschmacksache... Dennoch interessant - wenn auch trivial

0

Leute die sich im Solarium rotbraun braten, die Haare unnatürlich blond bleichen und ihre ausgetrocknete, lederartige Haut mit irgendwelchen Antiaging Cremes eincremen so das sie vor Fett glänzen, finde ich extrem abstoßend. uah... gruselig... Ich mag eher welche mit langen schwarzen Haaren und bleicher Haut. Das ist aber wahrscheinlich Geschmackssache.

es muss zum typ passen. wobei ich im tiefsten winter diese elektroneger, die schon eine ganz leder-artige haut haben eher abstoßend finde. ich gehe im winter auch ab und zu ins solarium, aber nur um eine gesunde farbe zu haben und nicht kalk-weiß zu sein

Knackbraun find' ich prollig. Auch bleich kann sexy sein!

Leicht gebräunt,aber nicht gebraten.

Leicht getönt.

Was möchtest Du wissen?