Geblizt oder nicht?

3 Antworten

dazu müsste man genau wissen, wie lange die Ampel au8f "rot" war.

Es kann durchaus sein, das beide geblitzt wurden.

Warte ab. In 4 - 6 Wochen kommt ein Bescheid von der Bußgeldstelle, wo du dich zu dem Vorfall einlassen kannst.

Wenn du kein rotes Licht gesehen hast wirst du vermutlich auch nicht geblitzt worden sein, solltest du trotzdem Post bekommen kannst du beim Gericht einen Beratungsschein holen und zum Anwalt gehen, der legt dann Einspruch ein und meist wenn es von einem Anwalt eingereicht wird kann man auch mit dem Freispruch also der Erlassung der Strafe rechnen, allerdings nur wenn du wirklich kein rot gesehen hast.
Liebe Grüße und viel Glück

lelele, das ist ganz einfach. Trink ein Bier und relax und harre der Post die da kommt oder nicht. Viel wird's eh nicht wenn was kommt. Dann beantrage das Foto wenn es nicht schon mitgeliefert wird . Wenn da noch ein anderes Auto zu sehen ist bist du aus dem Schneider weil du dann Einspruch einlegst.

Ampelblitzer mit Hinterachse ausgelöst?

Guten Tag, ich hab eine noch Gelbe Ampel überfahren, zumindest war das das letzte was ich gesehen habe. Dann hats auch schon zwei mal geblitzt. Da ich noch in der Probezeit bin, geht mir seitdem nichts anderes mehr durch den Kopf, daher hab ich mich ein bisschen schlau gemacht. Im Internet stand, dass man einen ampelblitzer auch mit der Hinterachse auslösen kann. Ist das möglich? Ich fahre einen Ford Galaxy Bj. 2008 mit einer gesamtlänge von etwa 4,82m und einem Radstand von 2,85m. Würde mich, falls das der Fall sein sollte, auch ein Rotlichtverstoß betreffen? Wenn mein Kopf noch bei gelb drüber fährt, dann müsste das doch eigentlich auch als gelbe Ampel zählen, oder? Die Kosequenzen für einen Rotlichtverstoß sind ziemlich heftig: 2 Punkte, 200€ Bußgeld, Aufbauseminar, verlängerung der Probezeit um 2 Jahre und 1 Monat Fahrverbot. Daher grübel ich die ganze Zeit...

Vielen Dank für eure Antworten

MfG

...zur Frage

Überholt un Geblitzt?

Moin

Bin vorhin an ner Roten Ampel gestanden, hinter welcher ein Blitzer steht. Das Auto links von mir ist mit mir zusammen losgefahren als die Ampel grün wurde und hat dann ordentlich Gas gegeben. Es waren in diesem Abschnitt 50 kmh erlaubt und ich bin, da der Blitzer dicht hinter der Ampel steht, auf dessen Höhe ca 20 gefahren, wärend das Auto links von mir rasant an mir vorbeigezogen ist...Natürlich löst da der Blitzer aus...nun meine Frage ob der Blitzer (so ne Säule mit Streifen) mich geblitzt hat weil der Typ neben mir zu schnell war oder ob es nur den erwischt hat.

...zur Frage

Bei Gelb über Ampel und 1x geblitzt?

Hey, bin vor ein paar Tagen heim gefahren als ich an einer Kreuzung mit mir bekanntem Ampelblitzer vorbei fuhr. Dort ist 50 und ich fahr da extra immer nur mit so ca. 45 kmh lang. Dieses Mal auch aber kurz bevor ich durch die Ampel bin, wurde es Gelb ( da war ich ca. noch 5-8 Meter von der Ampel weg und ein SICHERES Bremsen war wirklich nicht mehr möglich).

Also fuhr ich durch. Da mir der Blitzer bekannt ist, ging mein Blick beim Überfahren der Haltelinie direkt in Richtung blitzer :D Als ich über die Haltelinie bin, war definitiv KEIN Blitz da...aber als ich ein paar meter vor dem Blitzer war, vlt. 3-4m davor, hat es EINMAL geblitzt!

Mir kann doch kein Rotlichtverstoß mit nur einem Foto vorgeworfen werden oder? Und dann noch eins, wo ich schon sogut wie hinter der Kreuzung bin...da kann doch was auch immer auf der Kreuzung passiert sein, dass ich da verlamgsamen musste...

Mir kam es aber auch rein vom Gefühl her so vor, dass ich nicht mehr wirklich im Bildfeld der Blitzers war... wie gesagt, es hat einmal geblitzt als och so 3-4m vor ihm war und der hängt etwas 3 meter hoch...

...zur Frage

Bei "hellgelb" geblitzt worden in Probezeit, keine Chance zu bremsen - Was erwartet mich (bitte alles durchlesen)?

Folgende Situation:

Ich bin noch in der Probezeit (Führerschein mit 17, jetzt 19)

An einer "Blitzerampel"

ich bin nicht schneller als erlaubt gefahren (50 km/h)

sehr nah hinter mir war ein Auto (keine Chance auf abruptes Bremsen

es war noch grün als ich ca. 2 Meter davor war

ich habe aus dem Augenwinkel heraus gesehen, dass es gelb wurde

es hat glaube ich ein mal geblitzt, kann aber auch die Sonne gewesen sein (normalerweise blitzt die Ampel immer 2-mal)

auf der Linken Spur neben mir hat die Ampel noch ein zweites Auto, später als ich und schneller überquert (könnte auch sein, dass dieser geblitzt wurde)

Nun meine Frage(n):

Bin ich geblitzt worden?

Sollte dies der Fall sein - was erwartet mich?

Kann ich dagegen Einspruch erheben, da ich keine Chance mehr hatte zu bremsen bzw. dem entgegenzuwirken

...zur Frage

Über grüne Ampel gefahren aber trotzdem geblitzt?

Hallo, ich befinde mich noch in der Probezeit und wurde geblitzt, obwohl die Ampel grün war. Vor mir ist ein Auto abgebogen also musste ich warten, als ich los fuhr und des Auto abgebogen ist wurde ich geblitzt von einen Ampelblitzer, hatte aber bestimmt nur 3-5 kmh drauf. Wird mir jetzt der Führerschein abgenommen? Bin mir auch nicht sicher, ob des Auto vor mir auch drauf ist. Die Ampel ist so auch immer grün. Ist nur eine Fußgänger Ampel und ich habe weit und breit keinen Fußgänger gesehen. Hinter mir ist das Auto ja auch drüber, ich bin mir zu 100% sicher es war hellgrün als ich rüber bin.

...zur Frage

Wurde ich geblitzt oder der Wagen vor mir?

Sachverhalt : ich bin in der 30 er Zone 38 kmh gefahren. In der senke einer Kurve ist vor mir auf der seitenstraße ein wagen schnell abgebogen und fuhr auch sehr zügig weiter. Kurz darauf fuhr ich die Straße einen Hang hoch. Der Wagen war weiterhin vor mir mit etwas weniger Tempo. Plötzlich kam ein roter Blitz aus einem geparkten Auto , das etwa 20 m vor mir auf dem parkstreifen stand.

Wurde ich geblitzt oder der Wagen vor mir? Ich konnte den Blitz ja sehen, aber nur, weil der wagen im Schatten stand.

Aus welcher Entfernung wird geblitzt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?