Geblitzt würden weiß aber nicht wie schnell ich war?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Borkan,

warst du jeweils nach Abzug der Toleranz

  • bis 20 km/h zu schnell - 30 Euro Verwarnungsgeld
  • 21 bis 25 km/h zu schnell - 70 Euro Bußgeld und 1 Punkt
  • 26 bis 30 km/h zu schnell - 80 Euro Bußgeld und 1 Punkt
  • 31 bis 40 km/h zu schnell - 120 Euro Bußgeld und 1 Punkt

In keinem Fall ein Fahrverbot und in den letzten drei Fällen jeweils zuzüglich Verwaltungsgebühren.

Eine Rechtsschutzversicherung nutzt dir nur etwas, wenn du gegen den Bußgeldbescheid Einspruch einlegen willst. Ob sich das in diesem Fall aber lohnt?

Du solltest erst einmal abwarten, wie schnell du wirklich warst.

Ändern kannst du es jetzt eh nicht mehr.

Viele Grüße

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo das hängt ja von der geschwindigkeitsbegrenzug ab zb du darfst 60 fahren du bist 20 drüber kannste schon mal mit 40€rechnen im ortsgebiet gibts keine tolleranz also sehr hohe strafe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AE1401
11.10.2016, 22:31

Ach was, 3 kmh Toleranz gibt es auch Innerorts. Wer hat dir den diese Info gegeben!

2
Kommentar von borkan
11.10.2016, 22:33

Ich mache mir sorgen um Punkte werde ich auch mit punkte Rechnen müssen ??

0
Kommentar von AE1401
11.10.2016, 22:34

Wenn du mit der 3 kmh Toleranz bei bzw. über 21 kmh zu schnell liegst, bekommst du 1 Punkt in Flensburg + 35€ Bußgeld obendrauf.

2
Kommentar von AE1401
11.10.2016, 22:35

bzw mehr als 35€ sry. Unter 21 kmh sind es bis zu 35 Euro. Darüber hinaus steigt das Bußgeld.

0

googel nach Bußgeldkatalog.

genau kann mans eh erst sagen wenn der Schrieb kommt.

RS wirste nicht brauchen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?