Geblitzt worden, 1 Punkt bekommen segeln Weltreise von Deutschland abmelden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Deine Fahrerlaubnis erlischt dann halt und du darfst dann bei deiner Rückkehr einen komplett neuen Führerschein machen. Die Schweiz und die EU tauschen sich bezüglich Verkehrsverstößen und Fahrerlaubnis im übrigen aus, das hilft dir also nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das Aufbauseminar nicht innerhalb der dir gesetzten Frist nachweist, das sind in der Regel acht Wochen, wird dir der Führerschein entzogen und die Wiedererteilung solange ausgesetzt, bis du den Nachweis erbringst.

Wenn du also auf Weltreise gehst, wirst du ohne dieses Aufbauseminar auch ohne Führerschein sein. Das dürfte bei der Erteilung eines Schweizer Führerscheins ein großes Hindernis werden.

Sei schlau und binde dir die Kosten und die Zeit für das Aufbauseminar ans Bein.

Übrigens, fahren ohne Führerschein ist eine Straftat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufbauseminar sind 4 Termine a 135 minuten.
Das dauert 2 bis 4 Wochen. Bis November ist noch ein bisschen länger hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib den Führerschein doch einfach ab.

Du brauchtst ihn ja nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?