Geblitzt in einem Verkehrsberuhigtem-Bereich. Was kommt auf mich zu?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Im Verkehrsberuhigten Bereich ist Schrittgeschwindigkeit erlaubt. Das bedeutet, mit deinen 26km/h hast du die zulässige Höchstgeschwindigkeit um 16km/h überschritten. Wird wohl noch Toleranz abgezogen, dann wären das nach aktuellem Bußgeldkatalog 35Euro.


http://www.bussgeldkatalog.de/geschwindigkeit/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YS8435
14.01.2016, 17:29

Gilt das auch für einen verkehrsberuhigten-bereich ?

0
Kommentar von YS8435
14.01.2016, 17:30

Also wird es da nicht anders gerechnet oder so? Weil prozentual bin ich dopelt so schnell gefahren

0
Kommentar von YS8435
14.01.2016, 17:37

Probezeit bin ich eh nicht mehr. Jetzt bin ich etwas erleichtert. Dankeschön :))

0

Nunja du wirst ein Brief von der Polizei kriegen, da wir stehen was passieren wird z.b Geld stafe usw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst Post von der Bußgeldstelle bekommen und wenn der Beamte schlecht gelaunt ist, gibt es auch Punkte. Und ich hoffe richtig teuer!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt im Internet einen "Bußgeld" Katalog. Jeder kann ihn aufrufen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YS8435
14.01.2016, 17:26

Eigentlich wäre es nur eine geldstrafe und kein punkt wenn mann es mit dem bußgeldkatalog ausrechnet aber wo ich unsicher bin ist, das es ein verkehrsberuhigter bereich war und ich doppelt so schnell als erlaubt

0

Was möchtest Du wissen?