Geblitzt als Fahranfänger. -.-

9 Antworten

Du wirst eine Nachschulung machen müssen, wenn du in Deutschland geblitzt wurdest und die 2 jahre Probezeit hast.Das wird teuer und ein Bußgeld zahlen müssen.

Der Fühererschein kann und wird wahrscheinlich ne Zeit lang wegkommen, da du ja grad erst den Führerschein gemacht hast und noch am besten wissen solltest, wie man sich im Straßenverkehr zu verhalten hat. D.h. du wirst MINDESTENS genauso behandelt wie jemand der schon 20 Jahre den Wisch hat

Innerorts geblitzt bei Tempo um die 80 bei erlaubten 50 kmH, Fahrverbot?

Bin um die 30 kmh innerorts zu schnell gefahren und wurde dabei das erste Mal geblitzt! Bekomme ich da sofort Fahrverbot von einem Monat?

...zur Frage

Ich wurde geblitzt mit dem Auto meines Vaters - was kommt jetzt auf mich zu?

Die erlaubte Geschwindigkeit beträgt 50 ich bin 150 gefahren, da ich gedacht hatte ich bin schon auf der Autobahn .

...zur Frage

Weite Strecke als Fahranfänger (Ca 400km)?

Hallo ihr Lieben, Habe vor morgen, wenn ich ausgeschlafen und putzmunter bin ca 400 km zu fahren. Habe meinen Führerschein seit ca. 4 Monaten und bin fast jeden Tag gefahren, auch Autobahn, jedoch nicht so oft. Meine Familie macht sich große Sorgen und rät mir davon ab. Jedoch habe ich mir vorgenommen alle halbe bis 3/4 Stunde Pause zu machen und habe mir ein Schild mit dem Aufdruck "Fahranfänger" auf die heckscheibe geklebt. Ich traue mir das wirklich zu, jedoch machen sich meine Eltern wirklich große Sorgen. Was haltet ihr davon? Habt ihr einen Rat? Soll ich fahren? Traue mir das wirklich zu. LG und schonmal Danke im vorraus. Michelle

...zur Frage

Geblitzt in der Probezeit (innerorts) Keine 30-Zone

Hey wurde heute innerorts mit ca. 69 km/h geblitzt. Jetzt meine Frage droht mir ein Aufbauseminar oder nicht?? Schon mal dank im Vorraus :-)

...zur Frage

Mit 69 km/h geblitzt. Erlaubt 50 km/h innerorts

Hi liebe Leute Ich bin leider innerorts zu schnell gefahren und wurde mit 19 km/h zu viel geblitzt. Ich bin in der Probezeit . Weiß jemand was auf mich zukommt ? Punkte oder Bußgeld ? Oder beides ? Und wie siehts mit Fahrverbot aus ? Danke im Vorraus Ich hoffe ihr könnt mir helfen

...zur Frage

Weite Autoreise als Fahranfänger?

Hallo Leute, ich plane zwischen Weihnachten und Neujahr nach Köln zu fahren. Es ist eine Strecke von ca 400 Km und habe meinen Führerschein bis zur Reise etwa 14 Monate. Hab schon Fahrerfahrung allerdings nur in kleinen Städten bin aber noch nie auf einer Autobahn gefahren.

Meine frage:

Sind 400 Km zuviel für einen Anfänger ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?