Geblitzt-> oma angegeben-> Polizei-> erneut jemanden anderen angeben?

8 Antworten

Augenscheinlich bist du die Halterin, weil der Brief ja direkt an dich ging. Durch die Angabe mit der Oma hast du den Spieltrieb der Beamten angestachelt und die Angabe deiner Mutter wird unter Garantie sehr genau geprüft. Gib besser auf, bevor noch Gerichtskosten auf dich zu kommen.

hast nicht das rückgrat für dein handeln einzustehn-gib dein schein ab u.fahre nie mehr.

Hättest du den Scheiß mit der Oma nicht verzapft,hätte man was draus machen können,wenn das stimmt,dass man das Foto dir nicht 100% zuordnen kann.Du hättest vorher deine Mutter einweihen müssen,dass sie das auf ihre Kappe nimmt,wenn das mit der Ähnlichkeit hinhaut.Da hätte nichts passieren können.Selbstbezichtigung ist NICHT strafbar.Dass auf eine solche Frage überwiegend die scheinheiligen Moralapostel reagieren,konnte dir doch klar sein.

Mobile Blitzer - Aufstellung?

Hallo liebe Community '

Ich bin heute an einem mobilen Blitzer vorbeigekommen und haben diese Aufstellung hier vorgefunden  ( siehe Bild )
- warum diese Aufstellung ? Wie funktioniert das ?

- hätte ich bei dieser Konstellation ein Blitz bei Überschreitung der Geschwindigkeit wahrgenommen ?

Liebe Grüße

...zur Frage

39km/h zu schnell trotz Probezeitverlängerung u Aufbauseminar?

Hallo, ich will gerne mal wissen wollen, was auf jemanden zukommt, der mit 39km/h zu schnell geblitzt wurde der schon eine Probezeitverlängerung & Aufbauseminar hinter sich hat?

...zur Frage

Rechts-vor-linksunfall in Probezeitverlängerung?

Hallo ich hatte einen kleinen Unfall, also ich habe rechts-vor-links ein Auto übersehen. Also es war meine Schuld. Meine Frage ist nun was kann mir passieren, wenn ich es der Versicherung melde? Ich bin nämlich schon in der Probezeitverlängerung und musste ein Aufbauseminar machen, weil ich geblitzt wurde. Kann ich dann mein Führerschein verlieren?

Danke!

...zur Frage

1 P Probezeit (A-Verstoß) muss AUfbauseminar?

Wurde vor 4 Monaten oder so geblitzt (Probezeit) 100 bei 70 (außerorts), gab schon vor nem Monat das Bußgeld, also den Bescheid, und einen Punkt.

Aber das ist doch eig. ein A-Verstoß, glaubt ihr der Aufruf zum Aufbauseminar kommt noch? oder MUSS das nicht zwingend sein?

...zur Frage

Geschwindigkeitsüberschreitung: Welches Datum ist entscheiden für die Strafttat? Das Datum an dem man Geblitzt wurde oder das Datum des Bußgeldbescheids?

Ich wurde am 24.02.2017 mit 21km/h zu schnell geblitzt. Zur Zeit befinde ich mich noch in der Probezeit, jedoch wäre ich in 2 Wochen (16.02.2018) aus der Probezeit raus. Meine Frage ist welches Datum für meine Strafe relevant ist. Also wenn der Bußgeldbescheid nach dem 16.02.2018 erst ankommt und ich dann ja aus der Probezeit raus bin, ich dann keine Probezeitverlängerung und kein Aufbauseminar mehr zu befürchten habe. Oder ob diese Strafe trotzdem Eintritt, weil die Straftat innerhalb meiner Probezeit began wurde?

...zur Frage

Ich bin in der PROBEZEIT bitte hilft mir!?

Ich bin in der Probezeit und mir ist sowas zum ersten Mal passiert !!!!! Ich wurde in München auf einer 50 Zone geblitzt mit 75 km es wurde 3km Toleranz abgezogen also 22km ich hab ein Bußgeld bekommen am 26 Mai von 80€ und 1 Punkt mehr stand nicht drinnen von Probezeitverlängerung und Aufbauseminar? Was Passiert jetzt drücken die ein auge zu oder bekomme ich ein zweiten Brief wo es drinnen stehen wird das ich ein aufbauseminar machen muss und Probezeitverlängerung bekommen ???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?