Gebiss verschoben? Erneut eine Spange?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du Pech hast, dann ja.

Warum trägst Du die lose Klammer nicht? Die soll bewirken, das die Zähne nicht sofort wieder in die alte Richtung gehen, wenn der Druck der festen Klammer weg ist.

Und wenn etwas an Deinem Retainer kaputt geht, dann solltest Du sofort dort anrufen und das reparieren lassen.

Wie lange hast Du die feste Klammer getragen? 3 Jahre? 4 ?

Und das willst Du Dir nun versauen, in dem Du die lose Klammer einfach nicht trägst?

Ist doch Dumm, oder?? Laß den Ratainer reparieren, trage die Klammer regelmäßig und dann kannst Du Dich bald über schöne, gerade Zähne freuen. ;o)

Und bei Schäden immer sofort da anrufen und hin gehen.

LG

hallo :)

ja, das kann gut sein. wenn die Mitarbeit des Patienten nicht stimmt, verschiebt sich das Gebiss wieder und man beginnt quasi wieder von vorne mit der Regulierung. Jedoch ist eine Spange nicht verpflichtend :)

Schieb den Termin beim Kieferorthopäden nicht auf! Lass ihn dir früher geben wenn du sowas bemerkst, die netten Damen oder Herren beim KFO-Arzt freuen sich wenn du auf einmal mit solchen Problemen kommst. Wenn du die Spange nicht trägt bist du selbst Schuld wenn sich deine Zähne verschieben!!!

Was möchtest Du wissen?