Geben Schulen auskunft über ihre ehemaligen Schüler, die angeblich diese Schule gesucht haben?

7 Antworten

Wenn ein Berechtigtes Interesse besteht dürfen Schulen oder Behörden Auskünfte geben. Ein berechtigtes Interesse ist eine Planung von einem Klassentreffen. § 28 BDSG. Wenn also eine absage der Herausgabe der Klassenliste durch den die Datenschutzgesetze begründet wird kann man sich auch den § 28 BDSG berufen. 

eingentlich unterliegt das dem Datenschutz. Aber zB für Klassentreffen ehemaliger Schüler kann man eine Ausnahme machen und sogar Listen herausrücken.

Ob jemand wirklich existiert? Öhm...

Die Schulen,zumindest war es bei unserer so,geben bedingt Auskunft,sprich wenn man selbst Schüler dort war und ein Klassentreffen veranstalten möchte ist es durchaus möglich.Heutzutage ist alles nicht mehr so einfach wegen dem Datenschutz.

Kann das Handy über Nacht von der Schule einbehalten werden?

Hallo, ich hoffe auf schnelle Antworten. :)

Darf meine Schule mein Handy über Nacht einbehalten? Nachdem meine Mutter mit mir in der Schule war um es abzuholen, nach Unterrichtsschluss, und mein Papa ausdrücklich am Telefon sagte, dass die Schule mir mein Handy aushändigen soll?

Fällt dies unter Paragraph 242 im StGB, also macht sich die Schule somit strafbar? Da es mein Eigentum ist und es mehrfach erwähnt wurde, dass es ausgehändigt werden solle.

...zur Frage

Bauchfrei in der Schule erlaubt ?

Dürfen meine Lehrer mich nach hause schicken nur weil sie meine Kleidung unangemessen finden ? Meine Lehrerin hat mir das heute gedroht ... wenn ich noch einmal mit einem Bauchfreiem Oberteil in die Schule komme muss ich Nachhause gehen mich umziehen und wieder zur Schule kommen ...

...zur Frage

Ich verstehe nicht. Wieso wird nichts gegen Mobbing in Schulen unternommen?

Ich kenne einige Mobbingopfer,die sind sehr unzufrieden mit sich selbst und weinen sich oft in den Schlaf hinein,sie ritzen sich, rauchen und haben sehr vieln Angst morgens in die Schule zu gehen. Aber wieso gibt es auf Schulen nicht sowas wie Kurse wo man sich gegen Mobbing verteidigen kann oder warum klärt man die Schüler und Schülerinnen nicht darüber auf das das richtig schlimm ist?LG Chamay

...zur Frage

Argumentation: Fragestellung in der Einleitung

Hallo Leute,

kann man in der Einleitung einer Argumentation eine Frage stellen??

(z.B. Handys sind in vielen Schulen erlaubt aber in manchen Schulen ist die Handy-Nutzung verboten. Die meisten Schüler wollen ihre Handys in der Schule benutzen, aber die Schulen sind stets dagegen. Daraus erfolgt die Frage: Sollen Schüler in der Schule ihre Schule ihre benutzen dürfen?)

...zur Frage

Schule in Hamburg gesucht für Schüler mit Asperger Syndrom

Hallo, eine der sogenannten "Schwerpunktschulen" hat Schüler mit Asperger in Hamburg entsorgt, das ist der vierte mir bekannte Fall und ich kenne sicher nicht alle. Nun suchen wir eine Stadtteilschule, die gewillt ist sich mit Asperger Schülern zu befassen und sie entsprechend zu fördern.

Diese Kinder besuchen zur Zeit nämlich keine Schule und sind somit vom Recht auf Bildung ausgeschlossen.

Und das im reichen Hamburg, was angeblich bei der Inklusion am fortschrittlichsten ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?