Sollten Männer Ihrer Frau die Kreditkarte geben?

11 Antworten

bei einer Kreditkarte musst du meistens eine Unterschrift leisten beim bezahlen, wie soll das funktionieren, es ist dann eine Urkundenfälschung.

selbst wenn du die geheimzahl deiner frau gibst und sie müsste sich aus einem grund dann mal ausweisen, würde es auch auffallen und evtl. die Polizei gerufen werden

Du beziehst Dich auf eine falsche Karte. Das, wovon du sprichst, ist eine ganz normale Girokonto-Karte. Das ist ganz anderes als eine Kreditkarte. Die Kreditkarte hat genau diese Attribute nicht, was Du eben genannt hast. Mit der Kreditkarte braucht man keine Unterschrift oder Geheimzahl beim Bezahlen.

0

Was hast du denn für ein Problem mit deinem Geld?

Niemals gebe ich ihr meine Kreditkarte. Wenn sie eine braucht, nimmt sie Ihre eigene. 

Eine richtige Frau verdient selbst ihr Geld

Oder zieht deine Kinder groß, welche du ihr eingebrockt hast 😂

0
@Andreb1998

Im Normalfall nicht. Und selbst wenn, dann würde ich die Kreditkarte ihr trotzdem nicht geben. Wenn Sie was braucht, kann sie ja bescheid sagen oder es eben selbst kaufen

1

Ja Männer wie Frauen sollten zum Familienkonto zugriff haben. Über die Finanzen entscheiden die Partner gemeinsam.

"Familienkonto" wtf

0

Was möchtest Du wissen?