Geben Ärzte heutzutage bei Herzschwäche noch intravenöse Injektionen mit verdünntem Traubenzucker?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi julmorlatze98,zunächst wird ein e Hypertonie zB mit ACE-Hemmer eingestellt,bei Tachycardie werden cardioselektive Betablocker wie Dilatrend eingesetzt,bei auftretenden Beinödemen wird zB mit Lasix 40mg entwässert.Digitalis wird nur bei ausgewälten Fäallen gegeben wegen der geringen therapeutischen Breite.Verduennter Traubenzucker wird bei Herzschwäche kaum verwendet.LG Sto

Mit Sicherheit nicht, sie verabreichen sinnvollerweise meist Digitalis, ggf. Strophantin.

Selbst das ist ziemlich veraltet.

0

Was möchtest Du wissen?