Gebäudeversicherung- zahlt die auch für defektes Abwasserrohr?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

da gibt es keine pauschalaussage, weil bei manchen verträgen diese kosten versichert sind, bei manchen sind die separat versicherbar gegen beitragszuschlag und bei manchen gar nicht....am besten bei der versicherung nachfragen bzw. deinem betreuer der sieht das anhand der versicherten gefahren und bedingungen.

WEnn du das aus deinen Vertragsunterlagen nicht herrauslesen kannnst, rufe doch einfach mal deinen Versicherungsnehmer an...der klärt das dann sofort mit dir..Dafür sind sie doch da, oder?

Du musst eine separate Leitungswasserversicherung haben und da gibt es auch verschiedene Bedingungen.

Regenwasser Abflußrohr im Keller undicht

Bei einem Reihenhaus führt das Abflußrohr der vorderen Dachrinne durch den Keller in das Sickerbecken im Garten. Dieses Rohr ist verkleidet und jetzt undicht. Schaden an Holzverkleidung und Teppichboder. Rohr muß erneuert werden. Welche Kosten trägt die Gebäudeversicherung?

...zur Frage

Wer übernimmt Reinigungskosten, Handwerkerkosten und sind 10% Mietminderung angebracht?

Mein Vermiter lässt im Keller ein Abwasserrohr austauschen und dafür hat dieser einen Kostenvoranschlag bei der Sanitärfirma bei seiner Gebäudeversicherung eingereicht, die diesen Schaden auch übernimmt. Die Santärfirma muss auch in meine Küche, dort die Fliesen entfernen und das Rohr austauschen. Um an den Abfluss zu kommen muss meine Küchenspüle abgebaut werden. Nun zu meiner Frage: Für solche Arbeiten, also Handwerkerkosten die der Gebäudeschaden mit sich bringt, also Abbau der Arbeitsplatte, entfernen des Spülschranks aus der Küche etc. kommt doch auch die Gebäudeversicherung auf oder? Mein Vermieter ist der Meinung das die Arbeiten an meiner Küche von meiner Hausratsversicherung übernommen werden, ich sehe das allerdings anders.

...zur Frage

Gebäudeversicherung zahlt nicht wegen angeblich mangelhafter baulicher Konstruktion. Sind sie im Recht?

Ich habe vor 1 Woche unsere Spülmaschine angeschlossen und es war wirklich alles dicht. Nach einer Woche ist Wasser ausgetreten und hat das gesamte Parkett zerstört. Die Gebäudeversicherung zahlt nicht, wg angeblich mangelhafter baulicher Konstruktion. Ist das ok? Danke für Antworten!

...zur Frage

Zahlt der Mieter oder der Vermieter, wenn das Abwasserrohr verstopft ist?

...zur Frage

Salzlampe stand 7 Monate im Keller, zog Wasser, das sich auf dem Boden verteilte. Wie bekomme ich das Salz aus dem Kellerboden?

Wenn im Sommer die Luftfeuchtigkeit von außen sich im Keller niederschlägt, wird der Boden immer wieder naß, da wo die Salzlampe stand. Wie bekomme ich das Salz aus dem Kellerboden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?